Geliebt und gejagt - die Tiere Tobagos

  • Der Rotschnabel-Tropikvogel ist einer der seltensten und bedrohtesten Seevögel der Erde. Doch auf den der Karibikinsel Tobago vorgelagerten Inselchen brütet er häufig und ungestört. Sein Nest: eine kleine Mulde auf dem Waldboden. Vergrößern
    Der Rotschnabel-Tropikvogel ist einer der seltensten und bedrohtesten Seevögel der Erde. Doch auf den der Karibikinsel Tobago vorgelagerten Inselchen brütet er häufig und ungestört. Sein Nest: eine kleine Mulde auf dem Waldboden.
    Fotoquelle: ZDF/Jim Clare
  • Wie ein Saurier wirkt der Grüne Inselleguan - das größte Reptil der Karibikinsel Tobago. Vergrößern
    Wie ein Saurier wirkt der Grüne Inselleguan - das größte Reptil der Karibikinsel Tobago.
    Fotoquelle: ZDF/Jim Clare
  • Der Weißschwanz-Degenflügel gilt als der seltenste Kolibri der Erde. Tief im Regenwald der Karibikinsel Tobago kann man ihn entdecken. Vergrößern
    Der Weißschwanz-Degenflügel gilt als der seltenste Kolibri der Erde. Tief im Regenwald der Karibikinsel Tobago kann man ihn entdecken.
    Fotoquelle: ZDF/Jim Clare
  • Wie ein Saurier wirkt der Grüne Inselleguan - das größte Reptil der Karibikinsel Tobago. Vergrößern
    Wie ein Saurier wirkt der Grüne Inselleguan - das größte Reptil der Karibikinsel Tobago.
    Fotoquelle: ZDF/Jim Clare
  • Den Blaugrauen Tanager sieht man häufig in den Wäldern der Karibikinsel Tobago. Blue Jean nennen ihn die Einheimischen liebevoll. Vergrößern
    Den Blaugrauen Tanager sieht man häufig in den Wäldern der Karibikinsel Tobago. Blue Jean nennen ihn die Einheimischen liebevoll.
    Fotoquelle: ZDF/Jim Clare
  • Wie ein Saurier wirkt der Grüne Inselleguan - das größte Reptil der Karibikinsel Tobago. Vergrößern
    Wie ein Saurier wirkt der Grüne Inselleguan - das größte Reptil der Karibikinsel Tobago.
    Fotoquelle: ZDF/Jim Clare
Natur+Reisen, Tiere
Geliebt und gejagt - die Tiere Tobagos

3sat
Fr., 08.02.
09:15 - 09:45


Die kleine Karibikinsel Tobago ist bekannt für ihren ungewöhnlichen Naturreichtum. Lederrückenschildkröten, Inselleguane, Kolibris, Manta-Rochen und Rotschnabel-Tropikvögel leben dort. Doch das Paradies ist bedroht, denn Schildkrötenfleisch, Vogeleier und das zarte Fleisch des Grünen Inselleguans gelten bei den Inselbewohnern als Delikatessen. Mittlerweile zeigen die Bemühungen zum Schutz der heimischen Tierwelt aber erste Erfolge.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Alle Schakale, die durch die Namib ziehen, werden von einem Geruch besonders magisch angezogen - dem des Atlantischen Ozeans.

Namibias Schakale

Natur+Reisen | 07.02.2019 | 18:35 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Andreas Kieling taucht mit Walhai

Kielings wilde Welt

Natur+Reisen | 08.02.2019 | 13:20 - 14:05 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Langhornbienen-Schlafduo

Biene Majas wilde Schwestern

Natur+Reisen | 08.02.2019 | 18:35 - 19:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
John Wick (Keanu Reeves) ist zurück: Diesmal wird der Auftragskiller selbst zum Gejagten.

Keanu Reeves meldet sich als John Wick zurück: Der erste Trailer zu "Kapitel 3" kommt gewohnt cool u…  Mehr

Die Spiele der deutschen Nationalmannschaft versammelten durchschnittlich sieben Millionen Zuschauer vor den Bildschirmen.

Die Vorrunde der Handball-WM hat ARD und ZDF tolle Einschaltquoten beschert. Nun steht auch fest, we…  Mehr

Béla Réthy kommentiert Rückrunden-Start im ZDF

Es ist eines von drei Bundesliga-Spielen, die das ZDF live im Free-TV zeigen darf: Am Freitag eröff…  Mehr

Auch nach der fünften abgebrochenen Prüfung flossen bei Gisele die Tränen.

Sie kam, sie heulte, sie brach den Rekord: Gisele Oppermann muss auch am Freitag in die Dschungelprü…  Mehr

Heidi Klum sucht ab 7. Februar das neue "Germany's Next Topmodel".

Im Februar geht die Casting-Show "Germany's Next Topmodel" in die 14. Staffel. Eine der Kandidatinne…  Mehr