Geliebte Feinde - Die Deutschen und die Franzosen

Report, Dokumentation
Geliebte Feinde - Die Deutschen und die Franzosen

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
Spiegel Geschichte
Mi., 16.01.
10:30 - 11:15
Folge 2, Getrennte Wege


Es ist eine Krux der Gründer großer Reiche: kaum sind sie tot, beginnt der Zerfall des Erbes. Nach der Ära Karls des Großen gehen seine Nachfahren - die Vorfahren von Deutschen und Franzosen - eigene Wege: Mitte des 9. Jahrhunderts wird das Frankenreich geteilt - und es gibt Streit um den Nachlass des Kaisers. Erst einmal sieht es so aus, als hätten sich die "deutschen" Herrscher im ostfränkischen Reichsteil einen Vorteil verschafft: Sie erringen den römischen Kaisertitel und stehen schließlich an der Spitze eines Imperiums, das von der Nordsee bis nach Italien reicht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Chris Brown soll in Paris festgenommen worden sein.

Chris Brown soll laut Medienberichten in Paris festgenommen worden sein. Die kolportierten Anschuldi…  Mehr

Bester Film: Black Panther, BlacKkKlansman, Bohemian Rhapsody, The Favourite - Intrigen und Irrsinn, Green Book - Eine besondere Freundschaft (Bild), Roma, A Star is Born, Vice - Der Zweite Mann

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Los Angeles hat entschieden: Diese Filme können s…  Mehr

"Werk ohne Autor" von Florian Henckel von Donnersmarck erzählt die Lebensgeschichte eines deutschen Künstlers (Tom Schilling).

Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck darf auf einen Oscar hoffen. Und das, obwohl es an seinem…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Ein cooler Hund: Der Däne Mads Mikkelsen gibt als Profikiller "Black Kaiser" Vollgas im Actionreißer "Polar".

Dänemarks Filmstar Mads Mikkelsen (53) zeigt bei Netflix in der stylischen Comicverfilmung "Polar", …  Mehr