Genial daneben - Die Weihnachtsshow

Unterhaltung, Comedyshow
Genial daneben - Die Weihnachtsshow

Infos
Show in HD, Diese Sendung steht nach der Ausstrahlung im TV auf SAT1.de, ProSieben.de, kabeleins.de, ProSiebenMAXX.de bzw. sixx.de sieben Tage lang in volle
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
12+
SAT.1
Fr., 30.11.
20:15 - 23:20



Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Genial daneben" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Martin Rütter, der Anwalt aller Hunde, hält in seinem Live-Programm ein bellendes Plädoyer für die Beziehung zwischen Hasso und Herrchen.

Martin Rütter live! Freispruch

Unterhaltung | 30.11.2018 | 22:15 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SAT.1 DIE DREISTEN DREI - DIE COMEDY WG

DIE DREISTEN DREI - DIE COMEDY WG

Unterhaltung | 01.12.2018 | 02:10 - 02:40 Uhr
2.77/5013
Lesermeinung
BR Wolfgang Krebs und Christine Eixenberger.

Habe die Ehre - Die große Preißn-Prüfung

Unterhaltung | 02.12.2018 | 23:10 - 23:55 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
News
Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr

Orcs (Toby Kebbell, links) gegen Menschen (Travis Fimmel): Die Videospielverfilmung "Warcraft: The Beginning" verspricht jede Menge Hau-Drauf-Action.

Das erfolgreichste Videospiel wurde als "Warcraft: The Beginning" verfilmt. Längst überfällig oder u…  Mehr

Finden Helene (Martina Gedeck) und Eduard (Ulrich Tukur) ihr gleißendes Glück?

"Gleißendes Glück" ist über weite Strecken ein furchtbar deprimierender Film. Aber einer mit viel Fe…  Mehr

"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr