Genius - Die tausend Seiten einer Freundschaft

Spielfilm, Biografie
Genius - Die tausend Seiten einer Freundschaft

Infos
Originaltitel
Genius
Produktionsland
Großbritannien / USA
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 11. August 2016
Sky Emotion
Di., 19.06.
14:50 - 16:40


Stimmungsvolles Biopic über die außergewöhnliche Freundschaft zwischen Autor Thomas Wolfe und seinem Lektor. Grandios besetzt mit Colin Firth und Jude Law. - Max Perkins arbeitet als Lektor beim renommierten Scribner-Verlag, Heimat von Literaturgrößen wie Hemingway und Fitzgerald. Dort landet eines Tages das 1000-Seiten-Manuskript eines unbekannten jungen Autors namens Thomas Wolfe . Perkins hält ihn für talentiert und entschließt sich, mit ihm zu arbeiten. Der Beginn einer tiefen Freundschaft. Doch zwischen dem chaotischen Schriftsteller und dem akribischen Lektor kracht es von Anfang an auch gewaltig.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Genius - Die tausend Seiten einer Freundschaft" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Genius - Die tausend Seiten einer Freundschaft"

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Als Kate (Helena Bonham-Carter, r.) die schwerkranke amerikanische Millionenerbin Millie (Alison Elliott, l.) kennenlernt, fasst sie einen skrupellosen Entschluss.

Die Flügel der Taube

Spielfilm | 24.06.2018 | 01:40 - 03:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/502
Lesermeinung
arte Über ein Jahr lang hat der leidenschaftliche Naturliebhaber und Schriftsteller Joe Hutto keinen Menschen gesehen, bis auf seine "Truthahn-Familie".

Der Truthahnflüsterer

Spielfilm | 25.06.2018 | 11:30 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Der brillante Mathematikprofessor Alan Turing (Benedict Cumberbatch, Mitte) wird verhaftet.

The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben

Spielfilm | 06.07.2018 | 23:30 - 01:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.53/5043
Lesermeinung
News
ProSieben verfilmt die Drogenbeichte von Eric Stehfest. Der Schauspieler war zehn Jahre lang Meth-süchtig.

Zehn Jahre auf Meth: ProSieben verfilmt die Drogenbeichte von Eric Stehfest. Für den Münchner Sender…  Mehr

Ewan McGregor, der den Jedimeister Obi-Wan Kenobi in den "Star Wars"-Episoden I bis III gespielt hat, hätte gern noch mal das Lichtschwert geschwungen. Doch die Spin-Off-Pläne sind wohl vorerst in der Schublade gelandet.

Mit weiteren "Star Wars"-Filmen über Jedimeister Obi-Wan Kenobi und Kopfgeldjäger Boba Fett wollte D…  Mehr

Vive la France! "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird ab Juli in der synchronisierten Fassung auch in Belgien und Frankreich zu sehen sein. Die Schauspieler Wolfgang Bahro, Valentina Pahde und Ulrike Frank (von links) freuen sich bereits.

Die beliebte RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird demnächst auch in Frankreich und Belgien …  Mehr

Mola Adebisi war von 1993 bis 2004 eines der bekanntesten Viva-Gesichter. Nun stellt der Musiksender den Betrieb zum Jahresende ein.

Viva verabschiedet sich: Der Kultsender stellt zum Jahresende sein Programm ein. Bevor es soweit ist…  Mehr

Dschungelkind Stella Kunkat stiehlt den älteren Darstellern mit ihrer natürlichen Art glatt die Show.

Die Bestseller-Verfilmung "Dschungelkind" liefert beeindruckende Bilder, profitiert aber vor allem v…  Mehr