Genug gesagt

  • L-R: Albert (James Gandolfini) , Eva (Julia Louis-Dreyfus) Vergrößern
    L-R: Albert (James Gandolfini) , Eva (Julia Louis-Dreyfus)
    Fotoquelle: © 2013 Twentieth Century Fox Film Corporation
  • _LST0576.NEF Vergrößern
    _LST0576.NEF
    Fotoquelle: © 2013 Twentieth Century Fox Film Corporation
  • _EST2566.NEF Vergrößern
    _EST2566.NEF
    Fotoquelle: © 2013 Twentieth Century Fox Film Corporation
  • Während sich Eva (Julia Louis-Dreyfus, r.) ernsthaft Gedanken darüber macht, ob sie sich auf die Beziehung mit Albert einlassen soll, zieht sich Ellen (Tracey Fairaway, l.) immer mehr aus dem Leben ihrer Mutter zurück ... Vergrößern
    Während sich Eva (Julia Louis-Dreyfus, r.) ernsthaft Gedanken darüber macht, ob sie sich auf die Beziehung mit Albert einlassen soll, zieht sich Ellen (Tracey Fairaway, l.) immer mehr aus dem Leben ihrer Mutter zurück ...
    Fotoquelle: © 2013 Twentieth Century Fox Film Corporation
Spielfilm, Romantikkomödie
Genug gesagt

Infos
Originaltitel
Enough Said
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
6+
Kinostart
Do., 19. Dezember 2013
DVD-Start
Do., 17. April 2014
Sky Comedy
Mo., 03.02.
13:15 - 14:50


Die frisch geschiedene Eva (Julia Louis-Dreyfus) lernt Albert (James Gandolfini) kennen, der ebenfalls gerade eine gescheiterte Ehe hinter sich hat. Anfangs ist sie von ihm wenig beeindruckt, doch bald hat Albert mit seinem Humor ihr Herz erobert. Gleichzeitig freundet sich Eva mit der Dichterin Marianne (Catherine Keener) an, die unablässig über ihren Ex-Mann lästert. Langsam kommt Eva dahinter, dass sich Marianne und Albert keine Unbekannten sind. - Romantische Independent-Komödie mit dem 2013 verstorbenen "Sopranos"-Star James Gandolfini in einer seiner letzten Rollen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Genug gesagt" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Genug gesagt"

Das könnte Sie auch interessieren

Sky Emotion Liam Hemsworth (Teddy McSwiney) und Kate Winslet als Myrtle "Tilly" Dunnage

The Dressmaker

Spielfilm | 03.02.2020 | 23:55 - 01:55 Uhr
3.42/5012
Lesermeinung
Sky Cinema +24 Sykes (Sylvester Stallone)

Backtrace

Spielfilm | 04.02.2020 | 03:55 - 05:35 Uhr
/500
Lesermeinung
Sky Cinema +24 l-r: Zoe Tanner (Sophie Nélisse), Sam Carlson (Noomi Rapace)

Close

Spielfilm | 04.02.2020 | 09:35 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Auch für die 14. "Dschungelcamp"-Staffel hat RTL wieder ein paar Freiwillige gefunden, die sich für ein entsprechendes Honorar in den Dschungel wagen.

Folge für Folge muss ein Bewohner das "Dschungelcamp" verlassen. Hier erfahren Sie, wen es diesmal g…  Mehr

Das Dream-Team der "Rosenheim-Cops" drehte lange zusammen (von links): Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger), Michael Mohr (Max Müller) und Sven Hansen (Igor Jeftic).

Jahrelang standen die beiden "Rosenheim-Cops" gemeinsam vor der Kamera. Nun hat sich Schauspieler Ma…  Mehr

Steffen Hallaschka (links) im Gespräch mit Privat-Ermittler Tamer Bakiner, dessen Dokumentation zur Ergreifung der Täter führte.

Während der Live-Sendung "Vorsicht – Falsche Polizisten!" gingen am Montagabend bei RTL eine unglaub…  Mehr

In einem Interview in der US-Talkshow "Good Morning Amerika" berichteten Ozzy und Sharon Osbourne von der Parkinson-Erkrankung des Musikers.

In der amerikanischen Talkshow "Good Morning Amerika" hat Ozzy Osbourne gemeinsam mit Ehefrau Sharon…  Mehr

"Sportschau"-Moderator Alexander Bommes war vor seiner Karriere beim Fernsehen selbst in der Handball-Bundesliga aktiv, er spielte u.a. für Gummersbach und Dormagen.

Deutschland steht bei der Handball-EM in der Hauptrunde. Hier finden Sie die Sendetermine und weiter…  Mehr