Gernstl unterwegs in den Süden

  • Der majestätischen Kalkfelsen wegen ist Kletter-Profi Hans-Martin Götz (links) nach Arco am Gardasee ausgewandert. Rechts: Franz Xaver Gernstl. Vergrößern
    Der majestätischen Kalkfelsen wegen ist Kletter-Profi Hans-Martin Götz (links) nach Arco am Gardasee ausgewandert. Rechts: Franz Xaver Gernstl.
    Fotoquelle: © BR/megaherz gmbh/HP Fischer
  • Geigenbauer Paul Lijsen (links) ist immer auf der Suche nach dem perfekten Tonholz - hier im Latemar-Wald am Fuße der Dolomiten. Rechts: Franz Xaver Gernstl. Vergrößern
    Geigenbauer Paul Lijsen (links) ist immer auf der Suche nach dem perfekten Tonholz - hier im Latemar-Wald am Fuße der Dolomiten. Rechts: Franz Xaver Gernstl.
    Fotoquelle: © BR/megaherz gmbh/HP Fischer
  • Anna und Hans Renner haben sich einen Traum erfüllt: Sie schippern mit ihrem historischen Zweimaster über den Gardasee. Rechts: Franz Xaver Gernstl. Vergrößern
    Anna und Hans Renner haben sich einen Traum erfüllt: Sie schippern mit ihrem historischen Zweimaster über den Gardasee. Rechts: Franz Xaver Gernstl.
    Fotoquelle: © BR/megaherz gmbh/HP Fischer
  • Die Selbstversorger Patrick und Karoline Uccelli betreiben eine "bunte Landwirtschaft" im Einklang mit der Natur. Rechts: Franz Xaver Gernstl. Vergrößern
    Die Selbstversorger Patrick und Karoline Uccelli betreiben eine "bunte Landwirtschaft" im Einklang mit der Natur. Rechts: Franz Xaver Gernstl.
    Fotoquelle: © BR/megaherz gmbh/HP Fischer
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Gernstl unterwegs in den Süden

Infos
Originaltitel
Gernstl unterwegs in den Süden
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
ARD alpha
Fr., 06.03.
16:30 - 17:15




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Die Kiwara-Savanne.

Elefant, Tiger & Co. - Geschichten aus dem Leipziger Zoo

Natur + Reisen | 07.03.2020 | 02:40 - 03:05 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Die wilden Meerschweinchen sind selten geworden. Man muss ganz hoch in die Berge von Ecuador oder Peru gehen, um sie zu finden. Doch es lohnt sich, diesen herrlichen Lebensraum mit seinen Bewohnern, vor allem mit dem brummigen Nachbarn der wilden Meerschweinchen, zu besuchen. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Welt der Tiere - Das Meerschwein und sein brummiger Nachbar

Natur + Reisen | 07.03.2020 | 13:40 - 14:10 Uhr
/500
Lesermeinung
Planet Niederschläge sind selten in den Hochebenen Mexicos, deshalb halten die Tarahumara Männer eine Regenzeremonie ab und trinken dabei Tesguino (Maisbier).

Terra Mater - Zwischen den Welten - Hüter des Erbes

Natur + Reisen | 07.03.2020 | 15:30 - 16:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Anna Schudt, 45, wurde das Wandern sozusagen in die Wiege gelegt. Früher regte sie sich über die sinnlose Anstrengung auf und rebellierte gegen die Eltern. Heute ist sie selbst passionierte Wanderin und sagt: "Ich habe mir dadurch eine gewisse Lastesel-Mentalität angeeignet."

Im ARD-Film "Eine harte Tour" erlebt Anna Schudt zusammen mit anderen Midlife-Crisis-Gestressten ein…  Mehr

Roger Ailes, dem Chef von Fox-News, war jedes Mittel recht, um Zuschauer an seinen Sender zu binden. Am liebsten schürte er Angst.

Pünktlich zum deutschen Kinostart des Spielfilms "Bombshell – Das Ende des Schweigens" über den Fox-…  Mehr

Düsseldorf ruft die Antarktis: <i>prisma</i>-Chefredakteur Stephan Braun bei seiner Videotelefonie mit Wissenschaftsjournalist Dirk Steffens.

Für Dreharbeiten für die "Terra X"-Reihe "Faszination Erde" war Dirk Steffens in der Antarktis. Wir …  Mehr

Franziska Tobler und Friedemann Berg ermitteln im Karneval.

Überall tobt der Straßenkarneval: Bei der allemannischen Fastnet ist für die beiden Kommissare Franz…  Mehr