Gernstls kulinarische Ermittlungen

  • Ruben Madsen (rechts) macht Gernstl vergorenen Hering schmackhaft. Vergrößern
    Ruben Madsen (rechts) macht Gernstl vergorenen Hering schmackhaft.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Gernstls Begleitung in Schweden: Die Journalistin Linda Karlsson. Vergrößern
    Gernstls Begleitung in Schweden: Die Journalistin Linda Karlsson.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Von links: Franz Gernstl mit Stefan Sundström. Vergrößern
    Von links: Franz Gernstl mit Stefan Sundström.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Frisch, köstlich, rar! Schwedische Austern gibt es nur in Schweden. Vergrößern
    Frisch, köstlich, rar! Schwedische Austern gibt es nur in Schweden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Essen und Trinken
Gernstls kulinarische Ermittlungen

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
BR
Do., 20.06.
14:45 - 15:30
Schweden


Franz X. Gernstl, Kameramann H. P. Fischer und Tonmann Stefan Ravasz ermitteln nördlich des 55. Breitengrads. Mit dabei ist Linda Karlsson. Die schwedische Journalistin zeigt dem Team, was es außer dem Nationalgericht "Köttbullar" sonst noch in Schweden zu essen gibt. Aber ohne Köttbullar geht es nicht: Der Chefkoch des Restaurants "Tranan" in Stockholm Oscar Fernandez-Selg hat das Gericht von der Speisenkarte genommen, aber die Gäste bestellen es einfach weiter. Die nächste Station führt zu Rockstar Stefan Sundström, sein ganzer Stolz ist das eigene Gewächshaus mit Tomaten. Die riesigen Supermärkte Schwedens erzählen andere Geschichten. "In Schweden", stellt Gernstl fest, "könnte man sich komplett aus Tuben ernähren". Shrimps, Fisch, Schinken, Käse, Kaviar - alles abgepackt in Blech. Es geht weiter nach Väddo nördlich von Stockholm. Hier lebt "Sheriff" Leif Strandberg. Der USA-Fan macht Franz mit "Surströmming" vertraut: vergorener Hering. Im Nordwesten liegt das Land der schwedischen Ureinwohner, der Samen. Nur sie besitzen das Recht, Rentiere zu halten. Lennart Blindh ist einer von ihnen. Hergestellt wird aus den Hirschen zum Beispiel geräucherter und getrockneter Schinken. An Schwedens Westküste trifft das Team die Karlssons. Die Fischerfamilie hat sich auf Austern spezialisiert. Rund 60.000 Stück ernten sie jedes Jahr. In Göteborgs Fischmarkt, der sogenannten "Fischkirche", enden Gernstls kulinarische Ermittlungen in Schweden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Christian Rach und Klaus Herm, Inhaber des Restaurant 'Entenjakob'.

Rach, der Restauranttester - Entenjakob' in Heidelberg

Report | 16.07.2019 | 17:45 - 18:40 Uhr
3.33/506
Lesermeinung
SWR Logo

Die Rezeptsucherin

Report | 17.07.2019 | 07:30 - 08:00 Uhr
3/508
Lesermeinung
arte Augenschmaus

Augenschmaus - Niki de Saint Phalle - Tee bei Angelina

Report | 18.07.2019 | 03:15 - 03:45 Uhr
2.74/5019
Lesermeinung
News
Hannah Baker (Katherine Langford) nimmt sich in der ersten Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" das Leben. Nun strich Netflix nachträglich die umstrittene Selbstmordszene.

Die Selbstmord-Szene in der ersten Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" löste eine große Debatte a…  Mehr

Claudia von Brauchitsch ist ab Ende August die neue "Akte"-Moderatorin. Die 44-Jährige tritt die Nachfolge von Claus Strunz an.

Das altgediente SAT.1-Reportermagazin "Akte" hat einen großen Umbruch hinter sich: Die neuen Folgen …  Mehr

Viel zu tun für Gerda Lewis in der ersten Folge der neuen "Die Bachelorette"-Staffel: Kaum hat sie die 20 Kandidaten kennengelernt, muss sie auch schon ihre ersten Rosen verteilen.

Wer die neue "Bachelorette" ist, steht schon länger fest. Nun duften sich auch die 20 Kandidaten ers…  Mehr

Blick und Frisur stimmen schon mal annähernd: Austin Butler wird Elvis Presley.

Elvis lebt – zumindest bald wieder im Kino: Austin Butler hat unter anderem Harry Styles, Miles Tell…  Mehr

Christoph Hoffmann wird bei drei Sendern zum Nachrichtenmann.

Ein neues Gesicht für das RTL-Nachtjournal: Christoph Hoffmann stößt zum Team der Nachrichtensendung…  Mehr