Geschäftsmodell: kriminell

  • Für das FBI und die amerikanische Drogenfahndung wird Ulbricht zu einem der meistgesuchten Verbrecher,  und sie kommen ihm 2013 auf die Spur. Vergrößern
    Für das FBI und die amerikanische Drogenfahndung wird Ulbricht zu einem der meistgesuchten Verbrecher, und sie kommen ihm 2013 auf die Spur.
    Fotoquelle: © S: Spiegel Geschichte
  • 2015 wird Ross Ulbricht zu mehrfach lebenslanger Haftstrafe verurteilt. Die Eltern, die Freundin, frühere Kommilitonen und Geschäftspartner sowie Journalisten kommen zu Wort und zeichnen den Weg des jungen Amerikaners nach. Vergrößern
    2015 wird Ross Ulbricht zu mehrfach lebenslanger Haftstrafe verurteilt. Die Eltern, die Freundin, frühere Kommilitonen und Geschäftspartner sowie Journalisten kommen zu Wort und zeichnen den Weg des jungen Amerikaners nach.
    Fotoquelle: © S: Spiegel Geschichte
  • Ross Ulbricht. Vergrößern
    Ross Ulbricht.
    Fotoquelle: © ZED
  • U.S. Secret Service police K-9 Vergrößern
    U.S. Secret Service police K-9
    Fotoquelle: © S: Spiegel Geschichte
Info, Recht + Kriminalität
Geschäftsmodell: kriminell

Infos
Originaltitel
White Collar Gangsters
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2016
Spiegel Geschichte
Di., 29.10.
23:20 - 00:20
Folge 10, Der Darknet-Dealer


Ross Ulbricht ist der Mann hinter "Silk Road". Der junge Amerikaner schuf im sogenannten Darknet eine höchst erfolgreiche anonyme Internetplattform für illegale Waren - Drogen, Waffen, gefälschte Papiere und Kreditkarten. Er ist kein traditioneller Hacker oder Superkrimineller. Er wird getrieben von libertären Idealen totaler Freiheit; dem Staat soll möglichst geringer Einfluss auf das Leben gewährt werden. Doch für das FBI und die amerikanische Drogenfahndung wird Ulbricht zu einem der meistgesuchten Verbrecher. 2015 wird Ross Ulbricht zu mehrfach lebenslanger Haftstrafe verurteilt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Die Staatsanwältin mit einem Kollegen.

TV-Tipps Die Staatsanwältin - Der Wahrheit auf der Spur

Info | 29.10.2019 | 22:15 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR ARD/MDR DIE STORY IM ERSTEN: MESSERLAND DEUTSCHLAND?, am Montag (23.09.19) um 22:45 Uhr im ERSTEN.
Aufklärungsworkshop "Messer machen Mörder", Berlin
© MDR/in one media/Dunja Engelbrecht, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter MDR-Sendung bei Nennung "Bild: MDR/in one media/Dunja Engelbrecht" (S2+). MDR/HA Kommunikation, 04360 Leipzig, Tel: (0341) 300 6477 oder - 6463

Messerland Deutschland?

Info | 30.10.2019 | 20:45 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Setzt sich mit aller Kraft gegen mehr Ausländer in Island ein: der bekennende Rechtsextremist Torfi (Vignir Rafn Valþórsson).

Kommissar Andri Ólafsson soll in der zweiten Staffel der isländischen Krimi-Reihe im Norden der Inse…  Mehr

Spider-Man (Tom Holland) trägt ein Hightech-Kostüm - ein Geschenk von Iron Man alias Tony Stark.

Ein ganz normaler Teenager darf seine Spinnen-Superkräfte unter Beobachtung seines Mentors Tony Star…  Mehr

Alma (Susan Hoecke) und Leo (Giorgio Spiegelfeld) können sich nur anfangs nicht leiden.

Assistenzärztin Alma aus Stockholm muss sich erst auf dem Land beweisen, bevor sie selbst operieren …  Mehr

Klaas Heufer-Umlauf wird zum Serienschöpfer: "Ich hätte selbst keine Lust, eine ausschließlich lustige Serie zu schauen. Da würde mir die Substanz fehlen."

Auch auf neuen Solopfaden wandelt Klaas Heufer-Umlauf sicher – etwa als Hauptdarsteller seiner eigen…  Mehr

Disney+ hat selbstverständlich die Filme der "Star Wars"-Reihe im Programm. "Rogue One: A Stars Wars Story" ist der aktuellste der Filme, die sich sofort zum Start im Angebot finden. Alle danach veröffentlichten Werke werden nach und nach zum Portfolio hinzugefügt.

Zwei neue Streaming-Anbieter wollen den Platzhirschen Konkurrenz machen. Für den Nutzer wird der Mar…  Mehr