Sinnliches Liebesdrama, inspiriert vom berühmtesten Erotik-Lehrbuch der Geschichte. - Im 4. Jahrhundert schreibt der Mönch Vatsyayana das Kamasutra, ein Lehrbuch der Liebe. Sein Lieblingsschüler Dimbaka bricht das Keuschheitsgelübde. Dafür straft ihn Vatsyayana mit ewiger Impotenz. Ende des 20. Jahrhunderts treffen sich die beiden wieder. Der Verfluchte darf auf Erlösung hoffen.