Gestüt Hochstetten

  • Marie Hochstetten (Michou Friesz) bittet ihren Sohn Maximilian (Christoph Luser) sich um alles zu kümmern. Vergrößern
    Marie Hochstetten (Michou Friesz) bittet ihren Sohn Maximilian (Christoph Luser) sich um alles zu kümmern.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Alexandra (Julia Richter) beobachtet wie am Gestüt die Arbeit wieder aufgenommen wird. Vergrößern
    Alexandra (Julia Richter) beobachtet wie am Gestüt die Arbeit wieder aufgenommen wird.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Serie, Drama
Gestüt Hochstetten

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2017
BR
Sa., 04.08.
12:00 - 13:30
Das Komplott


Alexandra Winkler nimmt ihr Erbe an: Die junge Fabrikangestellte möchte herausfinden, warum ihr verstorbener Vater ausgerechnet ihr das riesige Trakehnergestüt anvertraut hat. Um sie in die Knie zu zwingen, steigt ihr Halbbruder Maximilian als Verwalter aus und lässt seinen skrupellosen Handlanger Moser einen Streik der Belegschaft anzetteln. Niemand versorgt nun die hungrigen Zuchtpferde, was den Pferdebesitzern schnell auffällt, und den Druck auf Alexandra erhöht. Mit der Hilfe ihrer Freunde Paula, Tilda und Raphael kann Alexandra den Betrieb gerade so am Laufen halten. Unterdessen verfolgen Maximilian und seine Geliebte Margarethe ihren geheimen Plan weiter, ein exklusives Reitturnier nach Hochstetten zu holen. Das Treffen mit dem einflussreichen Sportmanager Laszlo Turin macht jedoch deutlich: Sie müssen den Erbschaftsstreit so schnell wie möglich für sich entscheiden. Während Maximilian jedes Mittel recht ist und er sogar heimlich einen DNA-Abgleich in Auftrag gibt, möchte seine Mutter Marie die Vergangenheit um jeden Preis ruhen lassen. Doch durch die Eindrücke auf Gut Hochstetten beginnt nun auch Alexandra, die bei Adoptiveltern aufgewachsen ist, sich mit ihrer eigenen Geschichte zu beschäftigen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF .

Die Bergretter - Mutterseelenallein (1)

Serie | 21.07.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
3.62/50368
Lesermeinung
arte Johanna Luise Heiberg (Sidse Babett Knudsen) als Lady Macbeth

TV-Tipps 1864 - Liebe und Verrat in Zeiten des Krieges

Serie | 02.08.2018 | 20:15 - 21:10 Uhr
/500
Lesermeinung
VOX Conviction

Conviction - Der Deal

Serie | 08.08.2018 | 22:10 - 23:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr