Gewalt gegen Polizisten

  • Die Schutzweste gehört für jeden Polizeibeamten zur Grundausstattung. Vergrößern
    Die Schutzweste gehört für jeden Polizeibeamten zur Grundausstattung.
    Fotoquelle: ZDF/Manuel Dalitz
  • Ein Schriftzug auf der Vorder- und Rückseite der Schutzweste weist darauf hin, dass der Beamte eine Bodycam zur Videoaufzeichnung trägt. Vergrößern
    Ein Schriftzug auf der Vorder- und Rückseite der Schutzweste weist darauf hin, dass der Beamte eine Bodycam zur Videoaufzeichnung trägt.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Heller
  • Die Bodycam gibt es in unterschiedlichen Modellen. Sie zeichnet Bild und Ton auf. Vergrößern
    Die Bodycam gibt es in unterschiedlichen Modellen. Sie zeichnet Bild und Ton auf.
    Fotoquelle: ZDF/Daniel Meinl
  • Vor Schichtbeginn werden in Mainz Schutzweste und Bodycam angelegt. Vergrößern
    Vor Schichtbeginn werden in Mainz Schutzweste und Bodycam angelegt.
    Fotoquelle: ZDF/Daniel Meinl
  • Die Schutzweste gehört für jeden Polizeibeamten zur Grundausstattung. Vergrößern
    Die Schutzweste gehört für jeden Polizeibeamten zur Grundausstattung.
    Fotoquelle: ZDF/Manuel Dalitz
  • Die Schutzweste gehört für jeden Polizeibeamten zur Grundausstattung. Vergrößern
    Die Schutzweste gehört für jeden Polizeibeamten zur Grundausstattung.
    Fotoquelle: ZDF/Manuel Dalitz
  • Die Bodycam gibt es in unterschiedlichen Modellen. Sie zeichnet Bild und Ton auf. Vergrößern
    Die Bodycam gibt es in unterschiedlichen Modellen. Sie zeichnet Bild und Ton auf.
    Fotoquelle: ZDF/Daniel Meinl
  • In München gehört eine Spuckschutzmaske für Verhaftete inzwischen zur Standardausrüstung. Vergrößern
    In München gehört eine Spuckschutzmaske für Verhaftete inzwischen zur Standardausrüstung.
    Fotoquelle: ZDF/Manuel Dalitz
  • Die Schutzweste gehört für jeden Polizeibeamten zur Grundausstattung. Vergrößern
    Die Schutzweste gehört für jeden Polizeibeamten zur Grundausstattung.
    Fotoquelle: ZDF/Manuel Dalitz
  • Nächtliche Kontrollen sind für die Polizeibeamten besonders gefährlich. Vergrößern
    Nächtliche Kontrollen sind für die Polizeibeamten besonders gefährlich.
    Fotoquelle: ZDF/Matthias Martinez
  • In Rheinland-Pfalz nahm die Gewalt gegen Polizeibeamte in den vergangenen Jahren stark zu. Vergrößern
    In Rheinland-Pfalz nahm die Gewalt gegen Polizeibeamte in den vergangenen Jahren stark zu.
    Fotoquelle: ZDF/Matthias Martinez
  • Die Bodycam soll Polizeibeamte im Streifendienst besser vor Gewalt schützen. Vergrößern
    Die Bodycam soll Polizeibeamte im Streifendienst besser vor Gewalt schützen.
    Fotoquelle: ZDF/Matthias Martinez
Report, Gesellschaft und Soziales
Gewalt gegen Polizisten

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Mi., 06.06.
21:45 - 22:30
Mit Bodycam auf Streife


Die Zahlen der aktuellen Polizeilichen Kriminalstatistik des BKA sind erschreckend: Die Anzahl der Widerstände gegen Polizeibeamte liegt bei 111 - pro Tag. Jahr für Jahr nehmen Respektlosigkeit und Gewalt gegen Polizeibeamte zu, teilweise um bis zu 30 Prozent in vier Jahren. Der Respekt vor der Uniform hat massiv abgenommen - und das fängt schon bei Kindern und Jugendlichen an. Darüber hinaus gibt es immer wieder auch gezielte Attacken auf Polizisten im Dienst, teils mit tragischem Ausgang - wie im Dezember 2015, als ein Beamter im Zug von einem randalierenden Fahrgast erstochen wird. Die Dokumentation konzentriert sich auf zwei Handlungsstränge. Die bayerische Polizei versucht der zunehmenden Gewalt gegen Polizeibeamte mit besserer Ausrüstung, gezieltem Deeskalationstraining und speziellen Verteidigungsübungen zu begegnen. Die Gewalt gegen Polizeibeamte hat in Mainz/Rheinland-Pfalz von 2014 zu 2015 um 50 Prozent zugenommen. Gerade in den Sommermonaten ist die Zahl der Übergriffe auf Polizeibeamte enorm angestiegen. Deswegen hat Mainz im vergangenen Jahr das viel diskutierte Pilotprojekt "Bodycam" gestartet. Rheinland-Pfalz ist eines von nur zwei Bundesländern in ganz Deutschland, das die Mini-Kamera im Streifendienst einsetzt. Sie ist an der Uniform befestigt, zusätzlich weist ein Schriftzug auf die Videoaufzeichnung hin. Wie verhalten sich die Kontrollierten oder Verdächtigen gegenüber der Polizei? Wie versuchen die Beamten zu deeskalieren? Und was bringt die Bodycam, die Gewalt gegen Polizisten eigentlich verhindern soll?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Kinder am Mittagstisch: Konflikte untereinander aushandeln und lösen.

Freie Kinder oder freche Goofen? - 50 Jahre nach 1968

Report | 06.06.2018 | 01:10 - 01:30 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Re:

Re: - Schöne neue Pflegewelt? - Digitalisierung im Altenheim

Report | 06.06.2018 | 19:40 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Hika Kierkenupp aus Arnstadt (li.) bereitet das Einsetzen eines Chips in den Körper vor.

Endlich perfekt sein - Selbstoptimierung als Lebensaufgabe

Report | 06.06.2018 | 23:55 - 00:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Alphaville"-Frontsänger Marian Gold.

Ein Weltstar, der ganz klein angefangen hat, stand in der vierten Folge von "Sing meinen Song – Das …  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr