Gigant am Gletscher - vom Bau der höchsten Seilbahn der Alpen

Report, Dokumentation
Gigant am Gletscher - vom Bau der höchsten Seilbahn der Alpen

Infos
Produktionsdatum
2018
Servus TV
Mo., 12.11.
02:10 - 03:00


Es ist eine technische Meisterleistung von Mensch und Maschine, welche die bis dato wohl schwierigste und aufwa¨ndigste Montage einer Aufstiegsanlage mo¨glich macht. Das alles unter extremen Bedingungen: Lokaltransporte zu Land und Luft, Seilzu¨ge der insgesamt 280 Tonnen schweren Tragseile u¨ber ein freischwebendes Spannfeld von u¨ber 2.700 Metern. Eine Bergstation auf fast 4.000 Metern u¨ber dem Meeresspiegel. Hier oben sind auch die klimatischen Bedingungen extrem: Tagestemperaturen von bis zu minus 30 Grad, Windspitzen von 240 Km/h, Schneefall und Nebel sind auf dem Klein Matterhorn keine Seltenheit. Diese außergewo¨hnliche Großbaustelle wa¨re nicht mo¨glich ohne ihre stillen Helden. Die Felskletterer, die Geru¨ste in steilem und felsigem Gela¨nde fu¨r die Bergstation anbringen, die Montagearbeiter, welche auf schwindelerregend hohen Stu¨tzen ihre Arbeit verrichten, oder der Bauleiter und seine Koordinatoren, die sich fu¨r die Fertigstellung der Seilbahn der Superlative so manche Nacht um die Ohren schlagen. Was aber wa¨re die Geschichte ohne das Matterhorn? Der weltbekannte Koloss mit seiner ikonographischen Form, der meistfotografierte Berg der Erde? Er lockt rund zwei Millionen Touristen pro Jahr nach Zermatt - und macht damit aus dem pittoresken Bergdorf ein Global Village. Matterhorn und Zermatt... sie sind untrennbar verbunden. In spektakula¨ren Bildern und spannenden Geschichten erza¨hlen wir von einem der kompliziertesten Bauprojekte Europas und erfahren, was diesen Ort so besonders macht. Weshalb sich jedes Jahr Millionen von Menschen auf den Weg nach Zermatt machen. Und warum die meisten von ihnen bald als eine von 2.000 Personen pro Stunde mit der welthöchsten Dreiseilumlaufbahn das Klein Matterhorn besuchen werden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte 25. Dezember 2017: Eine Ladenbesitzerin hängt zum neuen Jahr 2018 ein Poster des Präsidenten Xi Jinping an einem Warenmarkt in der Stadt Gaobeidian in der chinesischen Provinz Hebei auf.

Die Welt des Xi Jinping

Report | 18.12.2018 | 20:15 - 21:30 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL II Jutta (65) lebte drei Jahre lang in ihrem Auto.

Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern? - Jochens Tricks und Täuschungen

Report | 18.12.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
3.27/5015
Lesermeinung
ZDF Attraktiv und gepflegt sein, wer möchte das nicht? Kosmetikprodukte locken mit allerhand Versprechen. Doch wie wirksam sind Anti-Falten-Cremes, und macht der Preis einen Unterschied? "ZDFzeit" macht den Vier-Wochen-Test.

TV-Tipps ZDFzeit - Die Tricks der Kosmetikindustrie - Gesunde Zähne, volles Haar und faltenfrei?

Report | 18.12.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.44/50146
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr