Giganten der Geschichte - Palace of Westminster

  • Der Palace of Westminster ist ein architektonisches Meisterwerk. Vergrößern
    Der Palace of Westminster ist ein architektonisches Meisterwerk.
    Fotoquelle: MG RTL D / Windfall Films Ltd.
  • Der berühmte Big Ben am britischen Parlament. Vergrößern
    Der berühmte Big Ben am britischen Parlament.
    Fotoquelle: MG RTL D / Windfall Films Ltd.
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
Report, Architektur
Giganten der Geschichte - Palace of Westminster

Infos
Originaltitel
Blowing up History, 103 - Secrets of Londons mega palace
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2016
n-tv
Sa., 19.01.
22:05 - 23:00


Im Palace of Westminster in London tagt das britische Parlament. Das monumentale Gebäude ist ein beeindruckendes architektonisches Meisterwerk. Der Bau brachte die Ingenieure und Architekten damals an die Grenzen des Möglichen. In der Dokumentation werden die verborgenen Geheimnisse dieses faszinierenden Gebäudes enthüllt - und davon gibt es viele: Sie reichen vom feuerfesten Dach bis hin zum berühmten Big Ben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Ibn-Tulun-Moschee in Kairo, erbaut im 9. Jahrhundert, repräsentiert mit ihrer schlichten Architektur und dem markanten Spiralminarett den Baustil der Abbasiden.

Sakrale Bauwerke - Von betenden Menschen und prächtigen Moscheen

Report | 26.01.2019 | 13:35 - 15:05 Uhr
4.33/503
Lesermeinung
arte Heinz-JŸrgen Beste vom ãDeutschen ArchŠologischen InstitutÒ in Rom

Denkmäler der Ewigkeit - Wo Löwen Aufzug fahren: Das Kolosseum in Rom

Report | 02.02.2019 | 21:45 - 23:15 Uhr
3.8/5015
Lesermeinung
3sat Das IceQ auf dem Gipfel des 3.054 Meter hohen Gaislachkogl in den Ötztaler Alpen von Johann Obermoser.

Vom Bauen in den Bergen - Neue Alpine Architektur in Österreich

Report | 03.02.2019 | 11:00 - 11:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ein cooler Hund: Der Däne Mads Mikkelsen gibt als Profikiller "Black Kaiser" Vollgas im Actionreißer "Polar".

Dänemarks Filmstar Mads Mikkelsen (53) zeigt bei Netflix in der stylischen Comicverfilmung "Polar", …  Mehr

Regisseur Andreas Herzog (zweiter von links) war für den "Tatort: Zorn" verantwortlich. Dieser Krimi brachte bei dem Dormunder Oberbürgermeister Ullrich Sierau scheinbar ein Fass zum Überlaufen. ?Es ist eine plumpe Darstellung ohne jedwede regionalen Kenntnisse?, schreibt er laut "dortmund24.de" in einem offenen Brief an den WDR.

Der Dortmunder "Tatort" ist ausgerechnet in seiner "Heimatstadt" massiv in die Kritik geraten. Dortm…  Mehr

Jan Böhmermann geht mit dem Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld auf Tour.

In seiner Show machte Jan Böhmermann immer wieder mit satirischen Songs auf sich aufmerksam. Nun geh…  Mehr

Nach einem Candelight-Dinner kommen sich Andrej und Jenny näher.

In Folge vier ist es soweit: Es wird zum ersten Mal geknutscht. Bei "Bachelor" Andrej fließen Tränen…  Mehr

Laut dem US-Portal "Deadline" könnte Channing Tatum nicht nur die Hauptrolle in dem "X-Men?-Ablegers "Gambit? übernehmen, sondern auch Regie führen und als Produzent tätig sein.

In dem "X-Men"-Ableger "Gambit" wird Channing Tatum die Hauptrolle übernehmen. Nun gibt es Gerüchte,…  Mehr