Gipfelglück auf Schienen - Bahnstrecken in der Südschweiz

Report, Dokumentation
Gipfelglück auf Schienen - Bahnstrecken in der Südschweiz

Infos
Produktionsland
D
WDR
Mo., 15.01.
14:00 - 14:45


Er wird auch langsamster Schnellzug der Welt genannt: Der berühmte Glacier Express braucht für die knapp 300 Kilometer von St. Moritz nach Zermatt fast acht Stunden. Dafür belohnt er die Reisenden mit unvergleichlichen Panoramablicken auf die Schweizer Hochalpen. Zermatt selbst, am Fuß des Matterhorn gelegen, ist nicht nur Ausgangs oder Endpunkt dieser traditionellen Bahnstrecke. Hier beginnt auch die älteste elektrisch betriebene Bahnlinie der Schweiz: die 9,4 Kilometer lange Gornergratbahn. Von der Endstation hat man einen unbeschreiblichen Ausblick auf 29 Berge, die mehr als 4.000 Meter in den Himmel ragen. In leuchtendem Königsblau klettern die Wagen der Furka-Bahn über 18 Kilometer ins Walliser Hochgebirge hinauf. In drei Jahrzehnten unermüdlicher Arbeit haben freiwillige Helfer diese legendäre Zahnradbahn zu neuem Leben erweckt, nachdem sie durch moderne Tunnelbauten eigentlich überflüssig und geschlossen worden war. Und die Rhätische Bahn zählt als eine von insgesamt drei Bahnlinien zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ihre Strecke führt von Thusis Richtung St. Moritz und gilt als eine der spektakulärsten der Alpen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

hallo hessen

Report | 17.01.2018 | 10:10 - 11:00 Uhr
3.05/5039
Lesermeinung
SWR Planet Wissen - Logo

Planet Wissen

Report | 17.01.2018 | 11:15 - 12:15 Uhr (noch 7 Min.)
3.59/5044
Lesermeinung
3sat Herbert Müller und der Gedenkstein seiner Frau Karin an der Blauen Lacke/Stubaital.

Hoch und heilig - Entdeckungen in den Alpen

Report | 17.01.2018 | 11:45 - 12:30 Uhr (noch 22 Min.)
2/503
Lesermeinung
News
Die Serie "The Assassination of Gianni Versace" startet ab dem 29. Januar 2018 bei Sky und handelt von der Ermordung des Modedesigners Gianni Versace im Jahr 1997. Mit dabei Penelope Cruz als Donatella Versace.

Auch ohne die letzte und finale Staffel von "Game of Thrones" verspricht 2018 ein aufregendes Serien…  Mehr

Der Journalist Thomas Leif ist im Alter von 58 Jahren verstorben.

Der Journalist, Politologe und Autor Thomas Leif ist tot. Wie das Medienmagazin "Zapp" bei Twitter s…  Mehr

Damals: Ingas Mutter Tuva (Pauline Knof) spielt mit den Geschwistern Magnus (Cai Cohrs) und Inga (Helena Pieske).Die Katastrophe zeichnet sich da noch keineswegs ab.

Nach 30 Jahren kehrt Inga (Silke Bodenbender) in ihr Heimatdorf zurück, um ihren Vater zu beerdigen.…  Mehr

James Bond (Daniel Craig) wird mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

Der 24. Bond-Film vollendet den Transfer des Agenten in die Gegenwart und bildet den grandiosen Absc…  Mehr

Der Filmemacher Oliver (Julio Perillán) hat seine jüngere Halbschwester Aurora (Ivana Baquero) in einem Porno-Clip im Netz gesehen. Er versucht herauszufinden, was dahinter steckt und entwickelt selbst eine erotische Obsession für Aurora.

In dem Erotikdrama "Geliebte Schwester" filmt ein abgründiger Regisseur seine jüngere Halbschwester …  Mehr