Giraffe, Erdmännchen & Co.

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: HR
Natur+Reisen, Tiere
Giraffe, Erdmännchen & Co.

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2009
WDR
Di., 18.12.
13:15 - 14:05
Jagdszenen aus Entenhausen


Im Kronberger Opelzoo wird Jagd auf kleine Enten gemacht - um sie zu retten. Denn in der neuen Großvoliere hat der Wasservogelnachwuchs natürliche Feinde zu fürchten: Großvögel könnten die putzigen Entenküken als leckeres Futter "missverstehen". Also müssen die Pflegerinnen und Pfleger bei einer großen Fangaktion den neuesten Wurf von Mutter Ente einsammeln und in ein anderes Revier bringen, bis die Küken groß genug sind, sich gegen Ibis und Co. zu behaupten. Vor den Mishmi-Takins haben die Tierpfleger im Frankfurter Zoo großen Respekt. Die Bergziegen aus dem Himalaya besitzen kräftige, spitze Hörner und sind oft "schlecht gelaunt". Deshalb sind einige Sicherheitsmaßnahmen zu beachten, wenn den Tieren frisches Grünfutter in die Anlage gebracht wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Gelbscheitel-WaldsŠnger bei der Futtersuche auf einer Kaffeepflanze in Costa Rica

Singvögel in Not - Bedrohte Lebensräume

Natur+Reisen | 18.12.2018 | 11:30 - 12:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Largha-Robben nahe der russischen Hafenstadt Magadan suchen stets locker verteilte Eisfelder, auf denen sie Schutz vor Feinden finden und ihre Jungen zur Welt bringen können.

Russlands wildes Meer - Kampf ums Überleben

Natur+Reisen | 18.12.2018 | 18:30 - 19:20 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Ihr Markenzeichen: der buschige Schwanz. Welche vielseitigen Einsatzmöglichkeiten er den niedlichen Nagern bietet und warum männliche Eichhörnchen richtige Machos sind, erklärt Thomas D in "Wissen vor acht - Natur".

Wissen vor acht - Natur

Natur+Reisen | 18.12.2018 | 19:45 - 19:50 Uhr
2.8/5010
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr