Giraffe, Erdmännchen & Co.

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: HR
Natur+Reisen, Tiere
Giraffe, Erdmännchen & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
HR
Di., 19.02.
04:35 - 05:25
Folge 66, Jagdszenen à la Hollywood


Den Mufflons im Taunus müssen mal wieder die Krallen geschnitten werden - keine leichte Aufgabe für Revier-Tierpflegerin Ariane Dankert und ihre Helfer, denn die trittsicheren Wildschafe lassen sich nur schwer einfangen. Die spannende Frage: Wer wird schneller müde - die Tiere oder die Menschen? Im Frankfurter Exotarium beginnt das große Fressen bei den Echsen und Leguanen: Auf dem Speiseplan steht Lebendfutter, aber auch die quirligen Insekten wollen erst einmal erbeutet werden. Ruhiger geht es dagegen bei den Moholigalagos zu: Hier warten die scheuen, nachtaktiven Weibchen sehnsüchtig auf die Ankunft eines "Dänenprinzen" ...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR LOGO

Leopard, Seebär & Co. - Tauschhandel mit den Orang-Utans

Natur+Reisen | 25.03.2019 | 17:10 - 18:00 Uhr (noch 32 Min.)
3.26/5019
Lesermeinung
ARD Kaiserpinguine, die ihr Junges verloren haben, versuchen, ein Küken zu kidnappen - so stark ist ihr Eltern-Instinkt.

TV-Tipps Wilde Dynastien - Kaiser der Antarktis

Natur+Reisen | 25.03.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
1/501
Lesermeinung
3sat Gänsegeier Buzzi als unangemeldeter Gast bei einem Grillfest

Unter Wölfen, Bären und Geiern - Ein Jahr im Wildpark Mautern

Natur+Reisen | 25.03.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Showmaster-Legende Thomas Gottschalk erinnert anlässlich des Jubiläums der "ZDF-Hitparade" mit einer Samstagabend-Show an die legendäre Musiksendung.

50 Jahre nach der Erstausstrahlung der "ZDF-Hitparade" erinnert Thomas Gottschalk gemeinsam mit illu…  Mehr

Tot oder lebendig? - Eher tot: Maney Gault (Woody Harrelson, links) und Frank Hamer (Kevin Costner) sind nicht gerade für feinfühlige Methoden bekannt.

Edel gefilmtes Starkino bei Netflix – und brutal viele Feuergefechte: Kevin Costner und Woody Harrel…  Mehr

Larry Cohen ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Als Regisseur schuf er Kultfilme wie "Der Pate von Harlem" oder "Die Wiege des Bösen", als Autor war er an der Serie "Dr. Kimble auf der Flucht" beteiligt. Mit seinem Skript zum Thriller "Nicht auflegen!" gelang ihm Anfang der 2000-er ein letzter großer Hit.

Mit Kult-Hits wie "Der Pate von Harlem" oder "Die Wiege des Bösen" wurde Larry Cohen weltbekannt. Nu…  Mehr

Weil ihr Opa Amadeus (Nick Nolte) an Alzheimer leidet, kommt seine Enkelin Matilda (Sophie Lane Nolte) auf eine ungewöhnliche Idee.

Til Schweigers US-Debakel lockte auch hierzulande fast niemanden in die Kinos: "Head Full of Honey" …  Mehr

Konny und Manu (Mitte) werden zum dritten Mal Großeltern - diesmal bekommt ihre Tochter Janina Nachwuchs.

Die Kultauswanderer werden wieder Oma und Opa – doch schaffen sie es überhaupt pünktlich zur Geburt …  Mehr