Giraffe, Erdmännchen & Co.

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: HR
Natur+Reisen, Tiere
Giraffe, Erdmännchen & Co.

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
WDR
Di., 30.04.
11:55 - 12:45
Nashorn im Angriff


Die Spitzmaulnashörner im Frankfurter Zoo lieben es, mit der Bürste abgeschubbert zu werden. Deshalb lässt Tierpfleger Karlheinz Jahnel eine Bürste bei Nashornweibchen "Tsororo" montieren, damit sie sich künftig selbstständig kratzen kann. Doch als das sonst so scheue Tier die Bürste entdeckt, geht sie unvermittelt zur Attacke über und beweist, dass Nashörner äußerst gefährlich werden können. Im Kronberger Opel-Zoo bekommen die Zwergmangusten einen Traumfänger aus Marabufedern gebastelt. Das dient nicht nur zur Beschäftigung der kleinen Raubtiere, sondern auch der Pfleger.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Die als Tiergötter verehrten Katzen wurden nach allen Regeln der Kunst mumifiziert und als Beigabe den Toten ins Grab gelegt.

Geschichte der Tiere - Die Katze

Natur+Reisen | 30.04.2019 | 17:00 - 17:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Zur Vogelwelt haben wir im Westen ein oft zwiespältiges Verhältnis: Tauben in Scharen mögen wir nicht - sie machen zu viel Dreck in unseren Städten. Störche finden wir faszinierend: wenn sie die Wiesen und Schornsteine Nordrhein-Westfalens besetzen, dann rollen Touristenbusse an und alle sind beseelt. Und das morgendliche Gezwitscher, das seit Frühlingsbeginn unsere Heimat durchdringt, finden wir wunderbar. Die Klimakrise verändert auch die Vogelwelt in Nordrhein Westfalen. "Alle Vögel sind schon da'" - im wahrsten Sinne des Wortes. Die Zugvögel kommen immer früher zu uns. Hunderttausende Wildgänse zerstören die Felder unserer Landwirte. Und längst fühlen sich selbst südländische Exoten wie die Halsbandsittiche das ganze Jahr hindurch bei uns wohl. - (Archivfoto, Tauben in Kassel)

Quarks XL - Alle Vögel sind schon da - die verrückte Vogelwelt im Westen

Natur+Reisen | 30.04.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
ARD Anna und die wilden Tiere

Anna und die wilden Tiere - Wo pfeift das Murmeltier?

Natur+Reisen | 01.05.2019 | 07:40 - 08:05 Uhr
3.25/508
Lesermeinung
News
"Beck is back!" mit Bert Tischendorf in der Titelrolle wurde aufgrund von schwachen Quoten nicht um eine dritte Staffel verlängert.

RTL reagiert auf die schwachen Quoten und setzt drei Serien ab. Der Fictionchef des Kölner Senders g…  Mehr

Dieter Thomas Heck – hier mit Roy Black – begrüßte als Moderator der ZDF-Hitparade zahlreiche Künstler. Können Sie sich noch an die Songs erinnern?

Am 18. Januar 1969 wurde zum ersten Mal die "ZDF-Hitparade" ausgestrahlt – es war der Auftakt zu ein…  Mehr

Rami Malek spielt im 25. James-Bond-Film den Bösewicht.

James Bond bekommt einen neuen Gegner: Rami Malek übernimmt im 25. Film die Rolle des Bösewichts. Ei…  Mehr

Jen (Christina Applegate) muss den plötzlichen Tod ihres Mannes verkraften. Die neue Netflix-Serie "Dead to Me" thematisiert mit viel schwarzem Humor die Verarbeitung von Trauer, aber auch die Entwicklung einer zweifelhaften Freundschaft.

In "Dead to Me" spielt Christina Applegate eine trauernde Witwe. Die neue Netfix-Serie ist düster un…  Mehr

Der junge Anwalt Tobias Lassner (Patrick Müller, Mitte) aus der RTL-Serie "Unter uns" erleidet einen Schlaganfall. Dafür kooperiert RTL mit der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe. Easy (Lars Steinhöfel) und Vivien (Sharon Berlinghoff) besuchen ihn im Krankenhaus.

Ein ernstes Thema am Vorabend: Der junge Anwalt Tobias Lassner erleidet in der Serie "Unter uns" ein…  Mehr