Gladbeck

  • Geiselgangster Hans-Jürgen Rösner gibt der Tagesschau ein Interview in der Kölner Innenstadt und demonstriert mit der Knarre im Mund, wie weit er zu gehen bereit sei. Neben ihm seine Freundin Marion Löblich, im Fond des Wagens sein Komplize Dieter Degowski mit zwei Geiseln. Vergrößern
    Geiselgangster Hans-Jürgen Rösner gibt der Tagesschau ein Interview in der Kölner Innenstadt und demonstriert mit der Knarre im Mund, wie weit er zu gehen bereit sei. Neben ihm seine Freundin Marion Löblich, im Fond des Wagens sein Komplize Dieter Degowski mit zwei Geiseln.
    Fotoquelle: phoenix/WDR
  • 18.8.1988: Das Ende des Gladbecker Geiseldramas, bei dem ein 15-jähriger Junge und eine junge Frau starben. Schaulustige auf einer Autobahnbrücke an der Siebengebirgsautobahn, wo die Geiselnahme am 18. August endete. Hier stoppte die Polizei die Geiselnehmer mit Waffengewalt. Vergrößern
    18.8.1988: Das Ende des Gladbecker Geiseldramas, bei dem ein 15-jähriger Junge und eine junge Frau starben. Schaulustige auf einer Autobahnbrücke an der Siebengebirgsautobahn, wo die Geiselnahme am 18. August endete. Hier stoppte die Polizei die Geiselnehmer mit Waffengewalt.
    Fotoquelle: phoenix/WDR/dpa/Tschauner
  • bedroht die Schaulustigen und Journalisten, die seinen Wagen mit seinem Komplizen und zwei Geiseln in der Kölner Innenstadt umringen, mit der Waffe. Er will notfalls den Fluchtweg mit der Waffe freischießen. Vergrößern
    bedroht die Schaulustigen und Journalisten, die seinen Wagen mit seinem Komplizen und zwei Geiseln in der Kölner Innenstadt umringen, mit der Waffe. Er will notfalls den Fluchtweg mit der Waffe freischießen.
    Fotoquelle: phoenix/WDR
  • bedroht die Schaulustigen und Journalisten, die seinen Wagen mit seinem Komplizen und zwei Geiseln in der Kölner Innenstadt umringen, mit der Waffe. Er will notfalls den Fluchtweg mit der Waffe freischießen. Vergrößern
    bedroht die Schaulustigen und Journalisten, die seinen Wagen mit seinem Komplizen und zwei Geiseln in der Kölner Innenstadt umringen, mit der Waffe. Er will notfalls den Fluchtweg mit der Waffe freischießen.
    Fotoquelle: phoenix/WDR
Report, Recht und Kriminalität
Gladbeck

Infos
Produktionsdatum
2008
Phoenix
Do., 16.08.
20:15 - 21:45
Dokument einer Geiselnahme


16. August 1988. Zwei Gangster, Hans-Jürgen Rösner und Dieter Degowski, haben in Gladbeck eine Bank überfallen, zwei Geiseln genommen, 300.000 Mark Lösegeld und einen Fluchtwagen gefordert. Sie geben von der Bank aus per Telefon Hörfunkinterviews und drohen, die Geiseln zu erschießen. Draußen stehen Fernsehteams und berichten. Ein Verbrechen wird am Bildschirm verfolgt, während es geschieht. Drei Tage lang wird die Republik das Drama gebannt verfolgen, den Geiselnehmern und ihren Opfern von Gladbeck über Bremen und die Niederlande nach Köln auf den Fersen sein. Reality TV als Grenzüberschreitung, die es bis dato so noch nie gegeben hat. Viele der Aufnahmen lagern seitdem in den Archiven, nie gesendet, weil direkt nach dem tödlichen Ausgang eine selbstkritische Diskussion in den Rundfunkanstalten und Verlagshäusern darüber entbrannte, wie weit in Bild und Ton man gehen darf, wenn über ein Verbrechen informiert werden soll.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Die Versicherungsdetektive (v.l.) Timo Heitmann, der neutrale Sachverständige Ralph Schweda und Patrick Hufen kämpfen für Gerechtigkeit - denn durch Versicherungsbetrug entsteht der Branche jedes Jahr ein Schaden in Milliardenhöhe und den zahlt jeder mit.

Die Versicherungsdetektive

Report | 18.08.2018 | 16:45 - 17:45 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Kripo live - Logo

Kripo live

Report | 19.08.2018 | 19:50 - 20:15 Uhr
1.75/508
Lesermeinung
KabelEins Die spektakulärsten Kriminalfälle

Die spektakulärsten Kriminalfälle

Report | 19.08.2018 | 20:15 - 22:20 Uhr
4/508
Lesermeinung
News
Franziska Arndt übernimmt in der neuen RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht" (ab Montag, 27. August, 17.00 Uhr) die Rolle der Tina Lorenz.

Ende August bringt RTL eine neue Serie an den Start. Schauspielerin Franziska Arndt erzählt im Inter…  Mehr

Mike Rutherford (links), Phil Collins (Mitte) und Tony Banks sind weiterhin gut befreundet. Eine Rückkehr von Genesis, die zuletzt 2007 gemeinsam auf der Bühne standen, scheint deshalb möglich.

Elf Jahre nach dem letzten Auftritt heizt Phil Collins Gerüchte um eine Wiedervereinigung der Band G…  Mehr

Tristesse auf 70 Quadratmetern: Für die "PBB"-Bewohner geht's auf die "Baustelle".

Da werden sich die Teilnehmer von "Promi Big Brother" umgucken: In diesem Jahr gibt es nicht einmal …  Mehr

"Star Wars"-Ikone Mark Hamill stößt zum Cast des Mittelalter-Spektakels "Knightfall". In der kommenden zweiten Staffel wird er einen Lehrmeister der Templer spielen.

Als "Luke Skywalker" wurde er zum Weltstar. Nun reist Mark Hamill in die Vergangenheit. History Chan…  Mehr

Denzel Washington übernimmt zum zweiten Mal die Rolle des Robert McCall. Der Grund? "Das hervorragende Drehbuch", schwärmt er im Interview.

Zum ersten Mal ist Denzel Washington in einer Fortsetzung zu sehen. Im Interview erklärt der Schausp…  Mehr