Glanert - Requiem für Hieronymus Bosch

Glanert - Requiem für Hieronymus Bosch

Infos
Produktionsland
Niederlande
Produktionsdatum
2016
Classica
Di., 02.04.
07:27 - 08:54


's-Hertogenboschs berühmtester Sohn, der bekannte Künstler Hieronymus Bosch, lebte und arbeitete im Herzen der Stadt und porträtierte in seinen Gemälden voller Symbolismus, Fantasie und Rätsel das Leben im Mittelalter. Mit der internationalen Veranstaltung Bosch 500 feiert 's-Hertogenbosch auf spektakuläre Weise den fünfhundertsten Todestag von Hieronymus Bosch. Detlev Glanert, Dirigent des RCO House, wurde gebeten, ein Requiem für Solisten, Chor, Orgel und Orchester zu schreiben. Die Komposition überträgt die dämonische Natur von Boschs Gemälden in Musik und Text. Glanert kombiniert traditionelle Requiemtexte mit Exzerpten aus der Manuskriptkollektion Carmina Burana - jeder Satz des Requiems wird von einem Gedicht über die Sieben Todsünden begleitet. Das RCO und der Niederländische Rundfunkchor unter der Leitung von Markus Stenz mit Aga Mikolaj, Ursula Hesse von den Steinen, Gerhard Siegel, Christof Fischesser, David Wilson-Johnson und Leo van Doeselaar wurde in der Kathedrale Sankt Johannes in 's-Hertigenbosch aufgezeichnet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Nick Heidfeld hat einen neuen Job: Er ist nun Formel-1-Experte für Sky.

Nick Heidfeld wechselt die Seiten: Nach seiner langen Rennfahrerkarriere wird der 41-Jährige nun For…  Mehr

Ihr neuer Film "Dein Leben gehört mir" (1. April, 20.15 Uhr, SAT.1) geht aufs Ganze: Josefine Preuß spielt die Ärztin Malu, die ernstem Stalking gegenübersteht. Auch sie selbst hat durch diesen Film einiges gelernt.

Stalking ist ein brisantes Thema. Das musste auch Schauspielerin Josefine Preuß feststellen, die sic…  Mehr

Jessica R. gab RTL ihr erstes Interview.

Im Fall der verschwundenen Rebecca gilt der Schwager der Schülerin als Hauptverdächtiger. Nun gibt s…  Mehr

Der Titelverteidiger: Zum dritten Mal in Folge wurde Oliver Kahn zum besten Sportexperten ernannt.

Deutschlands Top-Athleten haben abgestimmt: Diese Sportjournalisten sind in ihren Augen die besten.  Mehr

"Das Ding des Jahres": Das sind die Finalisten

Fünf Erfindungen haben es in der ProSieben-Show "Das Ding des Jahres" ins Finale geschafft, eine Erf…  Mehr