Glaubenskrieger

  • Hassan auf einer Demonstration der PEGIDA-Bewegung. Auch hier sucht er das Gespräch. Vergrößern
    Hassan auf einer Demonstration der PEGIDA-Bewegung. Auch hier sucht er das Gespräch.
    Fotoquelle: HR/WDR/NEOS Film/Henning Brümmer
  • Unterstützerinnen aus Hassans Umfeld. Auch sie kämpfen für einen toleranten Islam. Vergrößern
    Unterstützerinnen aus Hassans Umfeld. Auch sie kämpfen für einen toleranten Islam.
    Fotoquelle: HR/WDR/NEOS Film/Till Vielrose
Report, Dokumentation
Glaubenskrieger

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
HR
Mo., 03.12.
01:45 - 03:10


Der irakischstämmige Hassan Geuad will der wachsenden Radikalisierung junger Muslime in Deutschland nicht mehr zusehen. Darum hat er eine Initiative gegründet, die mit ihren drastischen Aktionen gegen den IS auf Facebook und in Fußgängerzonen vor allem eines erreichen will: ein starkes, öffentliches Bekenntnis von Muslimen gegen den Terror. Die Simulationen von Hinrichtungen und ein offener Affront gegen die führenden Köpfe der islamischen Verbände in Deutschland bringen die Gruppe um Hassan nicht nur in reale Gefahr, sondern auch an ihr Ende. Mit zehn Jahren kam Hassan Geuad mit seiner Familie als Flüchtling aus dem Irak nach Deutschland. Heute studiert der 26-Jährige Germanistik und Medienwissenschaften in Düsseldorf und ist glücklich, in Deutschland eine neue Heimat gefunden zu haben. Doch dann treibt er Anfang 2015 mit einer Gruppe junger vermummter Muslime zwei gefangene Männer durch die Essener Innenstadt - eine Aktion, die beträchtliches Medienecho auslöst und die auf die Gefahren des IS auch in Deutschland hinweisen soll. Für Hassan und seine Freunde ein großer Erfolg. Hassans Gruppe "12thMemoRise" wehrt sich gegen die Vereinnahmung ihrer Religion durch radikale Lehren wie den Salafismus. Vor allem in den vergangenen Jahren hat der tiefgläubige Muslim die steigende Islamfeindlichkeit in Europa zu spüren bekommen. Zusammen mit seinem Bruder Muhammed und seinen Freunden möchte er für einen friedfertigen, reformierten Islam in Deutschland werben. Als die Gruppe lautstark die islamischen Dachverbände in Deutschland für ihr gefühltes Schweigen zum Terror im Namen des Islam kritisiert, werden die jungen Männer öffentlich geschmäht und als Verräter bezeichnet. "Shitstorms" in den sozialen Netzwerken und Todesdrohungen gegen die Gruppe belasten die Arbeit und führen in der Familie, im Freundeskreis und in den Gemeinden zu Konflikten, an denen "12thMemoRise" zu zerbrechen droht. Doch aufgeben ist für Hassan und die jungen Aktivisten keine Alternative. Filmautor Til Schauder gelingt mit "Glaubenskrieger" ein sensibles und intensives Porträt junger Muslime in Deutschland und gleichzeitig eine spannende Geschichte über politischen Aktivismus gegen übermächtige Widerstände.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Ausweise auf den Namen Jens Karney

Mielkes Maulwurf bei der NSA - Die unglaubliche Geschichte des Jeffrey Carney

Report | 02.12.2018 | 22:25 - 23:10 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Welche Bedeutung haben die Zehn Gebote in Zeiten von Internet-Piraterie, der Diskussion um Ladenschlusszeiten oder Sterbehilfe? Ähnlich einer Ranking-Show werden zu jedem Gebot aktuelle Geschichten erzählt, die für Schlagzeilen sorgten, kommentiert von Prominenten wie Pater Lukas Rüdiger zum 7. Gebot 'Du sollst nicht stehlen', hinten: Oma Ingird, Rentnerin aus Bad Wörishofen, die aufgrund von Hunger klauen musste (Gesamtwert: € 96,-).

10 Gebote - 10 Geschichten - Gelten die ältesten Regeln der Welt noch?

Report | 02.12.2018 | 23:30 - 00:30 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Kelten in Hessen

Kelten in Hessen - Ein archäologischer Zwischenbericht

Report | 03.12.2018 | 06:35 - 06:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr