Glaubwürdig

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Report, Kirche und Religion
Glaubwürdig

Infos
Produktionsland
D
MDR
Mo., 24.12.
07:20 - 07:25


Die Reihe porträtiert Menschen, die sich nach christlichem Leitbild für andere engagieren oder schon Außergewöhnliches durchlebt haben. Begleitet werden sie dabei bei ihrem ganz gewöhnlichen Alltag.
Rolf Zuckowski ist der Star in vielen Kinderzimmern: "Wie schön, dass du geboren bist" oder "In der Weihnachtsbäckerei" kennt wohl jeder. Zuckowski ist einer der berühmtesten Kinderliedermacher Deutschlands. Seit vier Jahren steht der Musiker nicht mehr auf der Bühne. Stattdessen kümmert er sich um Kinder und stellt Musikprojekte auf die Beine.
"Wer einem Kind begegnet, der begegnet Gott auf frischer Tat." Dieser Ausspruch Luthers begleitet Rolf Zuckowski seit Jahrzehnten. Er sieht in Kindern den Urstoff des Lebens - sie lieben, sie beschützen, ihnen Wege aufzeigen und sie auch irgendwann loslassen können, das gehört für den dreifachen Familienvater dazu.
In Kindertagen sang Rolf Zuckowski mit seiner Mutter beim Aufwaschen, beim Autofahren, überall. Das geht heute immer mehr verloren. Um Kindern das Musizieren wieder näher zu bringen, lädt Zuckowski regelmäßig zu einer "Klassenreise zur Musik" ein. Im Thüringischen Nordhausen treffen sich viele Kinder und studieren eine Woche lang ein Musical ein. "Kinder brauchen Musik! Sie macht stark und selbstbewusst."
Zuckowski bezeichnet sich selbst als Glaubenssucher, nicht statisch fromm. Er offenbart seine Gedanken in seinen Liedern. Sie erzählen Geschichten von Menschen, es geht um Schicksal, um Mut, um Kraft. Zuckowski beschreibt seinen Glauben am liebsten mit Kästners Worten: "Es gibt nichts Gutes, außer man tut es."

Thema:

Rolf Zuckowski

Rolf Zuckowski ist der Star in vielen Kinderzimmern: "Wie schön, dass du geboren bist" oder "In der Weihnachtsbäckerei" kennt wohl jeder. Zuckowski ist einer der berühmtesten Kinderliedermacher Deutschlands. Seit vier Jahren steht der Musiker nicht mehr auf der Bühne. Stattdessen kümmert er sich um Kinder und stellt Musikprojekte auf die Beine. "Wer einem Kind begegnet, der begegnet Gott auf frischer Tat." Dieser Ausspruch Luthers begleitet Rolf Zuckowski seit Jahrzehnten. Er sieht in Kindern den Urstoff des Lebens - sie lieben, sie beschützen, ihnen Wege aufzeigen und sie auch irgendwann loslassen können, das gehört für den dreifachen Familienvater dazu. In Kindertagen sang Rolf Zuckowski mit seiner Mutter beim Aufwaschen, beim Autofahren, überall. Das geht heute immer mehr verloren. Um Kindern das Musizieren wieder näher zu bringen, lädt Zuckowski regelmäßig zu einer "Klassenreise zur Musik" ein. Im Thüringischen Nordhausen treffen sich viele Kinder und studieren eine Woche lang ein Musical ein. "Kinder brauchen Musik! Sie macht stark und selbstbewusst." Zuckowski bezeichnet sich selbst als Glaubenssucher, nicht statisch fromm. Er offenbart seine Gedanken in seinen Liedern. Sie erzählen Geschichten von Menschen, es geht um Schicksal, um Mut, um Kraft. Zuckowski beschreibt seinen Glauben am liebsten mit Kästners Worten: "Es gibt nichts Gutes, außer man tut es."



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Frauenkirche Dresden

Weihnachtliche Vesper vor der Frauenkirche

Report | 23.12.2018 | 17:00 - 18:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Maria und der 12jährige Jesus (Spielszene).

Das Geheimnis der Geburt Jesu

Report | 24.12.2018 | 19:15 - 20:00 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
ARD Katholische Christmette

Katholische Christmette

Report | 24.12.2018 | 23:30 - 00:45 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachtstage. Langeweile kommt damit ganz sicher nicht auf!

Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachts…  Mehr

Der nächste Schritt für Rebecca Mir: Sie führt gemeinsam mit Thore Schölermann durch die neue ProSieben-Show "Masters of Dance" (ab Donnerstag, 13. Dezember, 20.15 Uhr).

Bei "Germany's Next Topmodel" begann ihrer TV-Karriere, bei "Let's Dance" fand sie ihr privates Glüc…  Mehr

Blümchen ist erwachsen geworden: Jasmin Wagner wagt nach 18 Jahren ein Comeback.

Die Kinder der 90-er dürfen sich wieder jung fühlen: Die Sängerin Blümchen feiert ihr Comeback.  Mehr

Cecilia, Kellnerin und Model aus Hamm: "Ich bin ein echtes Unikat. Bekloppt, ehrlich, und ich hab' mein Herz am rechten Fleck", sagt die 22-Jährige. Und: "Männer sind oft überfordert von mir". Bachelor, man hat dich gewarnt!

Für welche Dame wird sich Bachelor Andrej entscheiden? Der 31-Jährige hat die Qual der Wahl.  Mehr

Kai (Jan Böhmermann) verbringt Heiligabend mit der Schwangeren Jette (Jasmin Schwiers, rechts) und Nachbarin Traudel Herold (Ilse Strambowski). Jettes Tochter Lea (Juliette Madeleine Jozwiak, linkls) ist mehr am aktuellen Social-Media-Geschehen interessiert.

Heiligabend zwischen Hipster-Familie, Influencern, Nazi-Omas und Singles: "Böhmermanns perfekte Weih…  Mehr