Glaubwürdig

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: MDR
Report, Kirche und Religion
Glaubwürdig

Infos
Produktionsland
D
MDR
Mi., 26.12.
07:45 - 07:50


Die Reihe porträtiert Menschen, die sich nach christlichem Leitbild für andere engagieren oder schon Außergewöhnliches durchlebt haben. Begleitet werden sie dabei bei ihrem ganz gewöhnlichen Alltag.
Lüdelsen hat eine internationale Krippensammlung und einen Pfarrer in Rente, der noch keine Lust auf Ruhestand hat. Anfangs trieb Hartmut Förster die Sammelleidenschaft, inzwischen sind es die Geschichten der Krippen, die den 74-Jährigen faszinieren. Gerade die mitteleuropäischen Krippen erzählen ein Stück Geschichte von wandernden Schnitzern und den Werten der jeweiligen Zeit. Darüber hinaus hat der evangelische Christ mithilfe der deutschen Botschaften und Auslandspfarrer Stücke aus der ganzen Welt, die zeigen, wie Christen die Weihnachtsgeschichte symbolisieren.
Das ganze Jahr über kommen Besucher in Försters Dauerausstellung. Für ihn ist die Krippe eines der emotionalsten Symbole der Christen. In ihnen stecke oft der tiefe Glaube der Schnitzer oder Künstler: Gott habe ein lebendiges Zeichen gesetzt und fordere die Menschen auch mit der Weihnachtsgeschichte auf, aktiv zu werden. Das ist sehr in Hartmut Försters Sinne.

Thema:

Hartmut Förster

Lüdelsen hat eine internationale Krippensammlung und einen Pfarrer in Rente, der noch keine Lust auf Ruhestand hat. Anfangs trieb Hartmut Förster die Sammelleidenschaft, inzwischen sind es die Geschichten der Krippen, die den 74-Jährigen faszinieren. Gerade die mitteleuropäischen Krippen erzählen ein Stück Geschichte von wandernden Schnitzern und den Werten der jeweiligen Zeit. Darüber hinaus hat der evangelische Christ mithilfe der deutschen Botschaften und Auslandspfarrer Stücke aus der ganzen Welt, die zeigen, wie Christen die Weihnachtsgeschichte symbolisieren. Das ganze Jahr über kommen Besucher in Försters Dauerausstellung. Für ihn ist die Krippe eines der emotionalsten Symbole der Christen. In ihnen stecke oft der tiefe Glaube der Schnitzer oder Künstler: Gott habe ein lebendiges Zeichen gesetzt und fordere die Menschen auch mit der Weihnachtsgeschichte auf, aktiv zu werden. Das ist sehr in Hartmut Försters Sinne.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Logo

Glaubwürdig

Report | 20.01.2019 | 07:25 - 07:30 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
Sport1 Antworten mit Bayless Conley

Antworten mit Bayless Conley

Report | 20.01.2019 | 08:00 - 08:30 Uhr
3/500
Lesermeinung
Sport1 Arche TV Fernsehkanzel

Die ARCHE-Fernsehkanzel

Report | 20.01.2019 | 08:30 - 09:00 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr

Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr

Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr