Glockenguss - das bronzene Handwerk

  • Der Guss scheint gelungen. Doch welche Überraschung mag sich noch unter dem schützenden Lehmmantel verbergen? Vergrößern
    Der Guss scheint gelungen. Doch welche Überraschung mag sich noch unter dem schützenden Lehmmantel verbergen?
    Fotoquelle: ZDF/Frank Grevsmühl
  • Jetzt muss jeder Handgriff sitzen: 25 Tonnen flüssiger Bronze ergießen sich binnen zehn Minuten in die eingegrabene Glockenform. Vergrößern
    Jetzt muss jeder Handgriff sitzen: 25 Tonnen flüssiger Bronze ergießen sich binnen zehn Minuten in die eingegrabene Glockenform.
    Fotoquelle: ZDF/Dietmar Schuler
  • Jetzt muss jeder Handgriff sitzen: 25 Tonnen flüssiger Bronze ergießen sich binnen zehn Minuten in die eingegrabene Glockenform. Vergrößern
    Jetzt muss jeder Handgriff sitzen: 25 Tonnen flüssiger Bronze ergießen sich binnen zehn Minuten in die eingegrabene Glockenform.
    Fotoquelle: ZDF/Dietmar Schuler
  • An der sogenannten falschen Glocke werden die Wachsverzierungen angeklebt. Vergrößern
    An der sogenannten falschen Glocke werden die Wachsverzierungen angeklebt.
    Fotoquelle: ZDF/Frank Grevsmühl
  • Jetzt muss jeder Handgriff sitzen: 25 Tonnen flüssiger Bronze ergießen sich binnen zehn Minuten in die eingegrabene Glockenform. Vergrößern
    Jetzt muss jeder Handgriff sitzen: 25 Tonnen flüssiger Bronze ergießen sich binnen zehn Minuten in die eingegrabene Glockenform.
    Fotoquelle: ZDF/Dietmar Schuler
Report, Beruf und Bildung
Glockenguss - das bronzene Handwerk

3sat
Fr., 22.06.
06:00 - 06:20


Seit 1599 baut die Familie Grassmayr Glocken. Doch der neue Auftrag bedeutet die größte Herausforderung der Firmengeschichte: der Guss der schwersten freischwingenden Glocke der Welt. Beauftragt wurden die Grassmayrs vom Patriarchen der rumänisch-orthodoxen Kirche, Daniel I., dessen Konterfei auf der Glocke verewigt ist. Der Film begleitet den Herstellungsprozess der Glocke für die neue Kathedrale in Bukarest bis zum ersten Anschlagen. Bei allen Berechnungen zu Statik, Wandstärke und Klangvolumen helfen heute modernste Computerprogramme, doch die Herstellung bleibt in vielen Bereichen ein archaischer Vorgang mit Materialien und Werkzeugen, die sich seit Jahrhunderten kaum verändert haben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR When I look in the mirror

When I look in the mirror

Report | 25.06.2018 | 08:00 - 08:20 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Teleshopping

Teleshopping

Report | 25.06.2018 | 08:00 - 08:30 Uhr
2.99/50608
Lesermeinung
HR Meine Ausbildung 2018

Meine Ausbildung 2018 - Du führst Regie

Report | 23.07.2018 | 06:40 - 07:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr

Amy (Amy Schumer) geht lieber keine Verpflichtungen Männern gegenüber ein. Dumm nur, dass sie Aaron (Bill Hader) kennenlernt, der ihre Welt erst mal auf den Kopf stellt.

RTL zeigt die Komödie "Dating Queen" als Free-TV-Premiere. Zu lachen gibt es darin allerdings ziemli…  Mehr

Mehr als eine Million Kehlstreifpinguine leben auf der entlegenen Zavodovski Island im großen Südpolarmeer. Es ist die größte Pinguinkolonie der Welt.

"Terra X: Eine Erde – viele Welten" zeigt die Erde in all ihrer Schönheit.  Mehr

Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr