Glockenguss - das bronzene Handwerk

  • Jetzt muss jeder Handgriff sitzen: 25 Tonnen flüssiger Bronze ergießen sich binnen zehn Minuten in die eingegrabene Glockenform. Vergrößern
    Jetzt muss jeder Handgriff sitzen: 25 Tonnen flüssiger Bronze ergießen sich binnen zehn Minuten in die eingegrabene Glockenform.
    Fotoquelle: ZDF/Dietmar Schuler
  • Der Guss scheint gelungen. Doch welche Überraschung mag sich noch unter dem schützenden Lehmmantel verbergen? Vergrößern
    Der Guss scheint gelungen. Doch welche Überraschung mag sich noch unter dem schützenden Lehmmantel verbergen?
    Fotoquelle: ZDF/Frank Grevsmühl
  • An der sogenannten falschen Glocke werden die Wachsverzierungen angeklebt. Vergrößern
    An der sogenannten falschen Glocke werden die Wachsverzierungen angeklebt.
    Fotoquelle: ZDF/Frank Grevsmühl
  • Jetzt muss jeder Handgriff sitzen: 25 Tonnen flüssiger Bronze ergießen sich binnen zehn Minuten in die eingegrabene Glockenform. Vergrößern
    Jetzt muss jeder Handgriff sitzen: 25 Tonnen flüssiger Bronze ergießen sich binnen zehn Minuten in die eingegrabene Glockenform.
    Fotoquelle: ZDF/Dietmar Schuler
  • Jetzt muss jeder Handgriff sitzen: 25 Tonnen flüssiger Bronze ergießen sich binnen zehn Minuten in die eingegrabene Glockenform. Vergrößern
    Jetzt muss jeder Handgriff sitzen: 25 Tonnen flüssiger Bronze ergießen sich binnen zehn Minuten in die eingegrabene Glockenform.
    Fotoquelle: ZDF/Dietmar Schuler
Report, Beruf und Bildung
Glockenguss - das bronzene Handwerk

3sat
Mo., 10.09.
05:50 - 06:10


Seit 1599 baut die Familie Grassmayr Glocken. Doch der neue Auftrag bedeutet die größte Herausforderung der Firmengeschichte: der Guss der schwersten freischwingenden Glocke der Welt. Beauftragt wurden die Grassmayrs vom Patriarchen der rumänisch-orthodoxen Kirche, Daniel I., dessen Konterfei auf der Glocke verewigt ist. Der Film begleitet den Herstellungsprozess der Glocke für die neue Kathedrale in Bukarest bis zum ersten Anschlagen. Bei allen Berechnungen zu Statik, Wandstärke und Klangvolumen helfen heute modernste Computerprogramme, doch die Herstellung bleibt in vielen Bereichen ein archaischer Vorgang mit Materialien und Werkzeugen, die sich seit Jahrhunderten kaum verändert haben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Ausbildung und Studium

Ausbildung und Studium

Report | 10.09.2018 | 06:50 - 07:05 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Ich mach' weiter

Weiterbildung der Soft Skills

Report | 11.09.2018 | 06:30 - 06:45 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Gregor bekommt ein Stipendium der Studienstiftung. Um es verlängern zu lassen, braucht er gute Noten und Effizienz beim Lernen.

Studieren im Zeitalter des Bachelors

Report | 13.09.2018 | 00:30 - 02:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Moderator Kai Pflaume und die Teamkapitäne Bernd Hoëcker und Elton.

Die ARD-Quizshow "Wer weiß denn sowas?" macht derzeit Pause. Doch die Fans können beruhigt sein: Kai…  Mehr

Moderator Matthias Killing auf "Fort Boyard". Vier neue Folgen des atlantischen Spielshow-Dinos laufen bei SAT.1 ab Mittwoch, 5. September, 20.15 Uhr.

"Fort Boyard" ist der erfolgreichste Show-Export Frankreichs. Im September bringt SAT.1 die Abenteue…  Mehr

Martina Hill irritierte mit ihren "Knallerfrauen"-Sketchen derart, dass man ihre vier Staffeln des Programms getrost als eine der besten deutschen Comedy-Formate aller Zeiten bezeichnen darf. Nun "darf" sie auf die große Showbühne unter eigenem Namen.

Ihre Kult-Comedy "Knallerfrauen", von der zwischen 2011 und 2015 vier Staffeln bei SAT.1 liefen, ist…  Mehr

Eine Szene aus dem neuen Intro von "DuckTales".

Bislang gab es die Neuauflage der Zeichentrickserie "DuckTales" nur im Pay-TV zu sehen. Nun startet …  Mehr

ZDF-Moderatorin Dunja Hayali hat sich zu Vorwürfen geäußert, sie habe ihre journalistische Pflicht vernachlässigt.

Vergangene Woche berichtete das Medienmagazin "Zapp" über Auftritte von Dunja Hayali als Moderatorin…  Mehr