Glück auf halber Treppe

Cleo (Christine Neubauer) hat wieder einmal Stress mit ihrem nicht allzu verständnisvollen Vater Werner (Dietmar Schönherr). Vergrößern
Cleo (Christine Neubauer) hat wieder einmal Stress mit ihrem nicht allzu verständnisvollen Vater Werner (Dietmar Schönherr).
Fotoquelle: HR/RD/Degeto/Katrin Knoke
TV-Film, TV-Komödie
Glück auf halber Treppe

Infos
Originaltitel
Glück auf halber Treppe
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
Kinostart
Fr., 07. Oktober 2005
HR
Di., 12.06.
01:40 - 03:10


Betrügerische Machenschaften ihres Zahnarztgatten, von dem sie getrennt lebt, stürzen die Hausfrau Cleo Berger in den Ruin. Cleo muss ihr Haus räumen und steht mit ihren drei Kindern Tim, Emma und Sophie ohne Wohnung und Geld plötzlich vor dem Nichts. Doch Cleo lässt sich nicht unterkriegen und zieht einstweilen zu ihrem Vater, einem pensionierten Archäologen, zu dem sie aber ein schwieriges Verhältnis hat. Während sie als Kellnerin jobbt und alle Hände voll zu tun hat, die Wogen zwischen ihrem angenervten Vater und den lebhaften Kindern zu glätten, verliebt Cleo sich wider Willen in den sympathisch-hilfsbereiten Nachbarn Jan. Aber warum nur geht Jan täglich mit anderen Frauen aus und macht um seinen Job so ein großes Geheimnis?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Glück auf halber Treppe" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Seit 14 Jahren feiern Lukas (Harald Krassnitzer, re.) und Susanne (Renee Soutendijk, 2. v. re.) ihren Hochzeitstag gemeinsam mit Johnna (Michaela May, 2. v. li.) und Markus (Elmar Wepper).

Hochzeit zu Viert

TV-Film | 09.06.2018 | 21:50 - 23:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.83/506
Lesermeinung
BR Noch ist Barbara (Jutta Speidel) unsicher, ob es nicht ein Fehler war, sich mit Enrico (Bruno Maccallini) einzulassen.

Das schönste Geschenk meines Lebens

TV-Film | 09.06.2018 | 22:00 - 23:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.22/509
Lesermeinung
HR Ein Küsschen zum Abschied: Otto Schlegel (Christoph M. Ohrt, re.) schaut lieber nicht zu, wie sein Mitarbeiter Michael Brenner (Oliver Mommsen) seine Frau und Ottos heimliche Geliebte Renate (Floriane Daniel) küsst.

Liebe im Halteverbot

TV-Film | 12.06.2018 | 12:40 - 14:10 Uhr
Prisma-Redaktion
2.83/506
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr