Gnadenlose Wildnis - Kampfplatz der Giganten

  • In Botswana gibt es so viele Elefanten, dass ihr Lebensraum am Rand der Kalahari-Wüste zum regelrechten Kampfplatz wird. Vergrößern
    In Botswana gibt es so viele Elefanten, dass ihr Lebensraum am Rand der Kalahari-Wüste zum regelrechten Kampfplatz wird.
    Fotoquelle: MG RTL D / Icon Films
  • In Botswana gibt es so viele Elefanten, dass ihr Lebensraum am Rand der Kalahari-Wüste zum regelrechten Kampfplatz wird. Vergrößern
    In Botswana gibt es so viele Elefanten, dass ihr Lebensraum am Rand der Kalahari-Wüste zum regelrechten Kampfplatz wird.
    Fotoquelle: MG RTL D / Icon Films
  • In Botswana gibt es so viele Elefanten, dass ihr Lebensraum am Rand der Kalahari-Wüste zum regelrechten Kampfplatz wird. Vergrößern
    In Botswana gibt es so viele Elefanten, dass ihr Lebensraum am Rand der Kalahari-Wüste zum regelrechten Kampfplatz wird.
    Fotoquelle: MG RTL D / Icon Films
  • In Botswana gibt es so viele Elefanten, dass ihr Lebensraum am Rand der Kalahari-Wüste zum regelrechten Kampfplatz wird. Vergrößern
    In Botswana gibt es so viele Elefanten, dass ihr Lebensraum am Rand der Kalahari-Wüste zum regelrechten Kampfplatz wird.
    Fotoquelle: MG RTL D / Icon Films
  • In Botswana gibt es so viele Elefanten, dass ihr Lebensraum am Rand der Kalahari-Wüste zum regelrechten Kampfplatz wird. Vergrößern
    In Botswana gibt es so viele Elefanten, dass ihr Lebensraum am Rand der Kalahari-Wüste zum regelrechten Kampfplatz wird.
    Fotoquelle: MG RTL D / Icon Films
  • In Botswana gibt es so viele Elefanten, dass ihr Lebensraum am Rand der Kalahari-Wüste zum regelrechten Kampfplatz wird. Vergrößern
    In Botswana gibt es so viele Elefanten, dass ihr Lebensraum am Rand der Kalahari-Wüste zum regelrechten Kampfplatz wird.
    Fotoquelle: MG RTL D / Icon Films
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Gnadenlose Wildnis - Kampfplatz der Giganten

Infos
Originaltitel
Botswana Collection, 102 - Elephant: King of the Khalahari
Produktionsland
Großbritannien
n-tv
Fr., 08.02.
02:30 - 03:15


In Botswana gibt es so viele Elefanten, dass ihr Lebensraum am Rand der Kalahari-Wüste zum regelrechten Kampfplatz wird. Jedes Jahr zu Beginn der Trockenzeit machen sich die Elefantenherden deshalb auf eine lange Reise, immer auf der Suche nach Futter und Wasser. Dabei verlassen sie sich voll auf die ältesten und erfahrensten Artgenossen. Die Doku zeigt die engen Familienbande des größten Säugetiers an Land.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Ein Traumstrand an der "Bay of Plenty" auf der Nordinsel Neuseelands.

Am anderen Ende der Welt - Auf Schienen durch Neuseeland

Natur+Reisen | 07.02.2019 | 13:25 - 14:05 Uhr
4/502
Lesermeinung
SWR Auf der Naheweinstraße - Menschen und Spuren entlang einer Ferienstraße

Auf der Naheweinstraße - Menschen und Spuren entlang einer Ferienstraße

Natur+Reisen | 08.02.2019 | 05:30 - 06:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
BR Norwegen, Rost-Riff: Octokorallen in 280 Meter Tiefe.

Unbekannte Paradiese - Im Reich der Kaltwasserriffe

Natur+Reisen | 08.02.2019 | 10:25 - 11:10 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Bastian Yotta wird von Tomatensaft überflutet. Bei der Dschungelprüfung an Tag 6 müssen er und Gisele Oppermann sich so manch Ekliges gefallen lassen.

In einem Bach aus Tomatensaft sieht Bastian im "Dschungelcamp" seine Felle davon schwimmen. Seine zw…  Mehr

Es geht nicht in erster Linie um die Gewichtsabnahme: Fastenkuren können vor allem zahlreiche Krankheitssymptome zumindest mildern.

Aktuelle Studien belegen, dass sich Fasten tatsächlich positiv auf die Gesundheit und die Lebenserwa…  Mehr

Mirja Boes (links) und Sina Tkotsch glänzen erneut als "Beste Schwestern".

Weil in der ersten Staffel so viele Zuschauer einschalteten, dürfen sich die ungleichen Schwestern E…  Mehr

Brenner fährt ohne Nummernschild und Helm. Angeblich verfügt er über eine "Helmbefreiung" wegen einer Schuppenflechten-Erkrankung. Doch die Grazer Polizei glaubt ihm das nicht.

Kult-Ermittler Simon Brenner – ohne Job und ohne Bleibe – kehrt in seine Heimatstadt Graz zurück. De…  Mehr

Warum war die Alarmanlage beim Einbruch aus? Sonja (Chiara Schoras) und Jonas Kerschbaumer (Gabriel Raab) ermitteln in der Sicherheitsfirma von Armin Leitner (Wolfram Rupperti, rechts).

Commissario Sonja Schwarz tappt im Dunkeln. Hat sie es bei ihrem neuesten Fall mit der Mafia zu tun,…  Mehr