Go Wild! - Mission Wildnis

  • Martin, Stella (li.) und Chloe fliegen mit der Tortuga in die Prärie. Vergrößern
    Martin, Stella (li.) und Chloe fliegen mit der Tortuga in die Prärie.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Stella wird vom Tornado voll erwischt. Vergrößern
    Stella wird vom Tornado voll erwischt.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Martin kann dem Tornado knapp entkommen. Vergrößern
    Martin kann dem Tornado knapp entkommen.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Die Brüder Chris (li.) und Martin Kratt haben sich ganz dem Tierschutz verschrieben. Wann immer Tiere in Not geraten, eilen die animierten Kratt-Brüder zu Hilfe. Vergrößern
    Die Brüder Chris (li.) und Martin Kratt haben sich ganz dem Tierschutz verschrieben. Wann immer Tiere in Not geraten, eilen die animierten Kratt-Brüder zu Hilfe.
    Fotoquelle: Super RTL
  • (V.li.) Martin, Chris und ihre Crew haben eine Mission: Das Leben wilder Tiere vor Bösewichten zu schützen. Dabei geraten sie immer wieder in brenzlige Situationen - zum Glück können sie jedoch auf viele technische Erfindungen und ihre Poweranzüge zurückgreifen. Vergrößern
    (V.li.) Martin, Chris und ihre Crew haben eine Mission: Das Leben wilder Tiere vor Bösewichten zu schützen. Dabei geraten sie immer wieder in brenzlige Situationen - zum Glück können sie jedoch auf viele technische Erfindungen und ihre Poweranzüge zurückgreifen.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Die Brüder Chris (li.) und Martin Kratt haben sich ganz dem Tierschutz verschrieben. Wann immer Tiere in Not geraten, eilen die animierten Kratt-Brüder zu Hilfe. Vergrößern
    Die Brüder Chris (li.) und Martin Kratt haben sich ganz dem Tierschutz verschrieben. Wann immer Tiere in Not geraten, eilen die animierten Kratt-Brüder zu Hilfe.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Go Wild! - Mission Wildnis Vergrößern
    Go Wild! - Mission Wildnis
    Fotoquelle: SUPER RTL
  • (V.li.) Martin, Chris und ihre Crew haben eine Mission: Das Leben wilder Tiere vor Bösewichten zu schützen. Dabei geraten sie immer wieder in brenzlige Situationen - zum Glück können sie jedoch auf viele technische Erfindungen und ihre Poweranzüge zurückgreifen. Vergrößern
    (V.li.) Martin, Chris und ihre Crew haben eine Mission: Das Leben wilder Tiere vor Bösewichten zu schützen. Dabei geraten sie immer wieder in brenzlige Situationen - zum Glück können sie jedoch auf viele technische Erfindungen und ihre Poweranzüge zurückgreifen.
    Fotoquelle: SUPER RTL
Serie, Zeichentrickserie
Go Wild! - Mission Wildnis

Infos
Originaltitel
Wild Kratts
Produktionsland
Kanada
Produktionsdatum
2013
SuperRTL
Fr., 29.06.
11:55 - 12:20
Folge 79, Ein Sturm auf der Prärie


Das Wild Team ist gerade in der Prärie unterwegs als es von einem Tornado überrascht wird. Die Tortuga wird dabei so stark beschädigt, dass sie aufgegeben werden muss. Chris, der sich als Erster von den Folgen des Tornados erholt, schickt einen Notruf an die anderen und bestimmt einen Treffpunkt an dem das Team wieder zueinander finden soll. Leider erreicht seine Botschaft das Team nur bruchstückhaft und jeder interpretiert Chris Worte anders.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Seit einem Jahr ist der Hund Dandy bei den 4 Freunden - zur Feier des Tages gibt es einen Kuchen.

4 1/2 Freunde - Dandys allererster Fall

Serie | 30.06.2018 | 06:45 - 07:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF Bibi (r.) und Florian (l.) fliegen ins Weltall.

Bibi Blocksberg - Die verhexte Sternenreise

Serie | 30.06.2018 | 08:50 - 09:15 Uhr
3.58/5019
Lesermeinung
ZDF Jim (l.) kann nicht reiten. Tina (r.) bietet ihm ihre Hilfe an.

Bibi und Tina - Der Austauschschüler

Serie | 30.06.2018 | 09:15 - 09:40 Uhr
3.5/5020
Lesermeinung
News
Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr

Roseanne Barr hat in einem Interview über ihren vermeintlich rassistischen Tweet gesprochen und um Vergebung gebeten.

Schauspielerin Roseanne Barr hat sich in einem Interview zu den Vorwürfen geäußert sie sei eine Rass…  Mehr

Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr

Der junge schottische Besatzungssoldat Alex Hodge war 1955 in Berlin stationiert und musste auch über die Weihnachtsfeiertage die Stellung halten.

Der Dokumentarfilm "Alles wegen Omi" handelt von einer wunderbaren Freundschaft zweier Familien, die…  Mehr

Anke Engelke und Nina Kunzendorf überzeugen als fiebrig-emotionale Journalistinnen im Polit-Thriller "Tödliche Geheimnisse". Das Drehbuch hilft ihnen nicht immer dabei.

Vor der Ausstrahlung des zweiten Teils, "Jagd in Kapstadt", wiederholt Das Erste den Event-Thriller …  Mehr