Go Wild! - Mission Wildnis

  • Bei einem Tauchgang trifft Martin auf ein faszinierendes Schnabeltier. Vergrößern
    Bei einem Tauchgang trifft Martin auf ein faszinierendes Schnabeltier.
    Fotoquelle: (C) SUPER RTL
  • Der geschrumpfte Martin versucht die Schnabeltier-Eier vor dem fiesen Gourmand zu retten. Vergrößern
    Der geschrumpfte Martin versucht die Schnabeltier-Eier vor dem fiesen Gourmand zu retten.
    Fotoquelle: (C) SUPER RTL
  • Chris hat das verletzte Schnabeltier ins Labor gebracht, um es dort mit Hilfe von Stella zu versorgen. Vergrößern
    Chris hat das verletzte Schnabeltier ins Labor gebracht, um es dort mit Hilfe von Stella zu versorgen.
    Fotoquelle: (C) SUPER RTL
  • Die geschrumpften Martin (li.) und Chris haben die Schnabeltier-Eier vor dem plötzlich auftretenden Hochwasser gerettet. Vergrößern
    Die geschrumpften Martin (li.) und Chris haben die Schnabeltier-Eier vor dem plötzlich auftretenden Hochwasser gerettet.
    Fotoquelle: (C) SUPER RTL
  • Chris versorgt das verletzte Schnabeltier. Vergrößern
    Chris versorgt das verletzte Schnabeltier.
    Fotoquelle: (C) SUPER RTL
  • Der fiese Gourmand will den geschrumpften Martin und die Schnabeltier-Eier in einem Hauptgericht verarbeiten. Vergrößern
    Der fiese Gourmand will den geschrumpften Martin und die Schnabeltier-Eier in einem Hauptgericht verarbeiten.
    Fotoquelle: (C) SUPER RTL
  • Go Wild! - Mission Wildnis Vergrößern
    Go Wild! - Mission Wildnis
    Fotoquelle: SUPER RTL
  • (V.li.) Martin, Chris und ihre Crew haben eine Mission: Das Leben wilder Tiere vor Bösewichten zu schützen. Dabei geraten sie immer wieder in brenzlige Situationen - zum Glück können sie jedoch auf viele technische Erfindungen und ihre Poweranzüge zurückgreifen. Vergrößern
    (V.li.) Martin, Chris und ihre Crew haben eine Mission: Das Leben wilder Tiere vor Bösewichten zu schützen. Dabei geraten sie immer wieder in brenzlige Situationen - zum Glück können sie jedoch auf viele technische Erfindungen und ihre Poweranzüge zurückgreifen.
    Fotoquelle: SUPER RTL
  • (V.li.) Martin, Chris und ihre Crew haben eine Mission: Das Leben wilder Tiere vor Bösewichten zu schützen. Dabei geraten sie immer wieder in brenzlige Situationen - zum Glück können sie jedoch auf viele technische Erfindungen und ihre Poweranzüge zurückgreifen. Vergrößern
    (V.li.) Martin, Chris und ihre Crew haben eine Mission: Das Leben wilder Tiere vor Bösewichten zu schützen. Dabei geraten sie immer wieder in brenzlige Situationen - zum Glück können sie jedoch auf viele technische Erfindungen und ihre Poweranzüge zurückgreifen.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Die Brüder Chris (li.) und Martin Kratt haben sich ganz dem Tierschutz verschrieben. Wann immer Tiere in Not geraten, eilen die animierten Kratt-Brüder zu Hilfe. Vergrößern
    Die Brüder Chris (li.) und Martin Kratt haben sich ganz dem Tierschutz verschrieben. Wann immer Tiere in Not geraten, eilen die animierten Kratt-Brüder zu Hilfe.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Die Brüder Chris (li.) und Martin Kratt haben sich ganz dem Tierschutz verschrieben. Wann immer Tiere in Not geraten, eilen die animierten Kratt-Brüder zu Hilfe. Vergrößern
    Die Brüder Chris (li.) und Martin Kratt haben sich ganz dem Tierschutz verschrieben. Wann immer Tiere in Not geraten, eilen die animierten Kratt-Brüder zu Hilfe.
    Fotoquelle: Super RTL
Serie, Zeichentrickserie
Go Wild! - Mission Wildnis

Infos
Originaltitel
Wild Kratts
Produktionsland
Kanada
Produktionsdatum
2011
SuperRTL
Mo., 03.12.
11:40 - 12:10
Folge 6, Das Schnabeltier-Omelett


Chris und Martin entdecken bei einer ihrer Touren ein Schnabeltier, das Junge erwartet. Das finden die beiden ungeheuer interessant, denn Schnabeltiere gehören zu den wenigen eierlegenden Säugetieren. Was die Brüder nicht ahnen: Gourmand ist nicht weit, denn er hat es auf die Eier des Schnabeltiers abgesehen. Er hat sie bereits für ein Dinner verplant, das er Donita und Zach kredenzen will. Das müssen die Kratt-Brüder natürlich um jeden Preis verhindern!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Bibi hofft, dass der Pferdeflüsterer Sabrina helfen kann.

Bibi und Tina - Der Pferdeflüsterer

Serie | 24.11.2018 | 08:50 - 09:15 Uhr
3.55/5022
Lesermeinung
ZDF Zum Dank überreicht Ping (l.) Bibi (r.) und Schubia (M.) einen Topf mit chinesischer Kräutersalbe.

Bibi Blocksberg - Das chinesische Hexenkraut

Serie | 25.11.2018 | 06:55 - 07:20 Uhr
3.65/5020
Lesermeinung
WDR Knietzsche - Der kleinste Philosoph der Welt

Knietzsche, der kleinste Philosoph der Welt - Knietzsche und die Zeit

Serie | 28.11.2018 | 08:05 - 08:08 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr

Überglücklich nimmt Anna Schudt ihren International Emmy Award in Empfang.

Bei den International Emmy Awards wird Anna Schudt ausgezeichnet – die deutsche Schauspielerin setzt…  Mehr

Zahra ist eines der "vergessenen Mädchen" im nigerianischen Maiduguri. Nach einem Selbstmordattentat einer entführten Frau schlägt ihnen dort Misstrauen entgegen.

Was erlebten die Mädchen während der schrecklichen Jahre bei der Terrorgruppe Boko Haram? Wie geht e…  Mehr