Götter der Berge

  • Maria Weißenstein, Südtirol. Vergrößern
    Maria Weißenstein, Südtirol.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ORF Kärnten
  • Stoarnarne Mandln am Auenerjoch/Südtirol. Vergrößern
    Stoarnarne Mandln am Auenerjoch/Südtirol.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ORF Kärnten
  • Gallo-römischer Tempel auf der Gurina im Gailtal. Vergrößern
    Gallo-römischer Tempel auf der Gurina im Gailtal.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ORF Kärnten
  • Stoarnarne Mandln am Auenerjoch/Südtirol. Vergrößern
    Stoarnarne Mandln am Auenerjoch/Südtirol.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/ORF Kärnten
Natur+Reisen, Tourismus
Götter der Berge

3sat
Mi., 17.10.
03:10 - 03:50


Markante Berggipfel galten bei vielen Völkern und Kulturen als Wohnsitze der Götter. Der Film stellt solche Plätze und Heiligtümer vor, zeigt berühmte Orte und reichhaltige Funde. Beispielsweise Brandopferplätze, an denen Weihgaben, Votivfigürchen, Tiere und mitunter auch Menschen geopfert wurden. Besonders im Bereich der Südalpen sind sie anzutreffen und verweisen auf Zeremonien aus vorchristlicher und prähistorischer Zeit. Viele solcher Plätze wurden später vom Christentum vereinnahmt und zu Verehrungsstätten christlicher Heiliger umfunktioniert. Auf ihren langen und beschwerlichen Reisen quer durch die Alpen haben Menschen an vielen Passübergängen innegehalten, um den Göttern durch ein Opfer zu danken und um eine gute Heimkehr zu bitten. Vorchristliche Götterwelten rund um den Triglav in Slowenien, den Großglockner in Kärnten oder den Schlern in Südtirol werden wieder lebendig. Besucht werden heilige Plätze und mystische Orte, Knochengräber kultischer Opferrituale wie in Kals am Fuße des Großglockners oder in der Durezza-Höhle im Dobratsch sowie Kultstätten am Hemmaberg bei Globasnitz, im "Heiligen Winkel" bei Bozen und in Maria Weißenstein. "Das magische Dreieck" der Berge zieht dort noch heute große Ströme von Gläubigen an.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Logo

Erlebnisreisen

Natur+Reisen | 18.10.2018 | 07:55 - 08:05 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
BR Ingi Thorbjörnsson auf dem Gletscher.

Island - Feuer im Herzen

Natur+Reisen | 18.10.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR So könnte sie ausgesehen haben: Mario Schmiedicke mit dem Modell der versunkenen Lok.

Eisenbahn-Romantik - Jäger der versunkenen Lok (Teil 1) - Als "Der Rhein" in den Rhein fiel

Natur+Reisen | 18.10.2018 | 14:15 - 14:45 Uhr
3.64/5033
Lesermeinung
News
Die Jury von "The Taste": Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettl.

40 Kandidaten stellen sich in der sechsten Staffel von "The Taste" dem Urteil der Jury. Wer schafft …  Mehr

Als James Bond war er bereits im Gespräch, nun wird Idris Elba erst einmal zum Kater in der Musical-Verfilmung "Cats".

Die Stars reißen sich offenbar um eine Rolle in der Kinoverfilmung des Musicals "Cats". Idris Elba, …  Mehr

Was hat Judith Williams denn da in der Hand? Eine Unterhose? In der Tat. Und zwar eine ganz besondere.

In der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen" tritt Judith Williams nur selten in Erscheinung. …  Mehr

Die Stars von "Sing meinen Song" treffen sich am Dienstag, 27. November, zum Weihnachtskonzert (VOX, 20.15 Uhr). Mit dabei sind: (von links) Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey.

Mark Forster trommelt seine "Tauschkonzert"-Truppe für ein Weihnachtskonzert noch einmal zusammen. D…  Mehr

Robin Wright avanciert nach Kevin Spaceys Wegfall zur Hauptfigur der finalen Staffel von "House of Cards", die ab 2. November bei Sky zu sehen ist. Die ersten fünf Staffeln sind via Sky, Netflix und auf Blu-Ray/DVD verfügbar.

Frank Underwood ist Geschichte, es lebe die Präsidentin! Wie genau der machtbesessene Narzisst das Z…  Mehr