Ein Maschinenraum auf Kufen, eine Waschrinne mit einem 20-Meter-Schlauch und ein modernes Kommunikationssystem: Vernon Adkison und die Crew der "Wild Ranger" stehen in Alaska mächtig unter Druck, denn der Schatzsucher hat in den vergangenen Jahren rund eine Million Dollar in seine Ausrüstung investiert. Die Ausbeute fiel dennoch bescheiden aus, deshalb hoffen die Abenteurer in dieser Saison auf ein Erfolgserlebnis. Die Anspannung ist den Männern deutlich anzumerken: Baggern die Glücksritter dieses Mal an der richtigen Stelle?