Gomorrha

  • Gewesene beste Freunde: Salvatore Esposito als Genny Savastano, Marco D'Amore als Ciro di Marzio Vergrößern
    Gewesene beste Freunde: Salvatore Esposito als Genny Savastano, Marco D'Amore als Ciro di Marzio
    Fotoquelle: SRF/Beta/Emanuela Scarpa
  • Der neue Don: Salvatore Esposito als Genny Savastano Vergrößern
    Der neue Don: Salvatore Esposito als Genny Savastano
    Fotoquelle: SRF/Beta/Emanuela Scarpa
Serie, Krimiserie
Gomorrha

Infos
Zweikanalton deutsch/italienisch
Originaltitel
Gomorra / Gomorrah
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
16+
SF2
Sa., 21.07.
00:55 - 01:45
Folge 8, Keine Wahl


Genny ist aus Honduras zurück. Mitgebracht hat er - neben einer offensichtlich traumatischen Erfahrung - einen lukrativen Deal mit mittelamerikanischen Produzenten, der die Savastanos in Neapel zur Nummer 1 im Drogenhandel macht. Gleichzeitig hat sich der unfähige, verwöhnte Sohn Don Pietros zum kalten, skrupellos und effizient operierenden Mafioso gewandelt, der nun den Platz als Clan-Oberhaupt für sich einfordert. Als Erstes stösst er Mutter Imma vom Thron, den sie zuvor an sich gerissen hatte. Dann distanziert er sich von Ciro, der ursprünglich einmal von Don Pietro als Mentor für seinen Sohn auserkorenen worden war. Sein kaltschnäuziges Auftreten und der erfolgreiche Deal in Mittelamerika hat Genny bei den Savastanos treu ergebenen Männern einigen Respekt eingebracht. So verfügt Genny über genügen Rückhalt, um sich daran zu machen, nun auch ihm ergebene Politiker zu kaufen und deren Wahl nach allen Regeln der Kunst zu schmieren. Für Ciro wiederum hat Genny bald nur noch Verachtung übrig und er lässt ihn schliesslich nur noch die erniedrigende Drecksarbeit erledigen. Der Stern von Don Pietros Hoffnungsträger ist weiter am Sinken. Um seinen Niedergang aufzuhalten beginnt Ciro damit, sich einen Plan für den Fall des totalen Zerwürfnisses mit dem Savastano-Clan zurechtzulegen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Gomorrha" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Tierärztin Silvia (Gaia Bermani Amaral) kann ihre Wiedersehensfreude nicht verbergen. Sie ist glücklich, dass ihr charmanter Kollege Tobias (Raniero Monaco die Lapio) einen unerwarteten Besuch abstattet.

TV-Tipps Die Bergpolizei - Ganz nah am Himmel - Leichte Beute

Serie | 20.07.2018 | 20:15 - 21:10 Uhr
3.91/5011
Lesermeinung
ZDF .

Letzte Spur Berlin - Allesfresser

Serie | 20.07.2018 | 21:15 - 22:00 Uhr
3.96/5052
Lesermeinung
BR Angelika Schnell (Ursula Strauss).

Schnell ermittelt - Lucy Haller

Serie | 20.07.2018 | 23:00 - 23:45 Uhr
3.53/5053
Lesermeinung
News
Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr

"Tagebuch des Todes": Nachdem er den Doppelmord an seinen Eltern gestanden hat, stellt sich der 18-jährige Benjamin Feller (Kacey Mottet Klein) in Lausanne der Polizei und wird verhaftet. Der Film eröffnet die vierteilige ARTE-Reihe "Schockwellen", die sich um bedrückende Kriminalfälle dreht.

Unter dem Titel "Schockwellen" zeigt ARTE vier Filme, die wirklich geschehene Kriminalfälle thematis…  Mehr

Oliver Geissen sucht in seiner "Ultimativen Chart Show" nach dem "erfolgreichsten Sommerhit aller Zeiten".

Oliver Geissen stellt in seiner "Ultimativen Chart Show" bei RTL die erfolgreichsten Sommerhits alle…  Mehr

Klara (Alwara Höfels, links) und Mika (Sophie Schütt) haben kaum etwas gemeinsam. Weil sie Schwestern sind, müssen sie trotzdem lernen miteinander klarzukommen.

Der Film "Einmal Bauernhof und zurück" dreht sich fast ausschließlich um die klischeehaften Gegensät…  Mehr