Goodbye Deutschland! Die Auswanderer

  • Die einen sehnen sich nach Sonne und Meer, andere sehen in Deutschland keine berufliche Perspektive mehr. 'Goodbye Deutschland! Die Auswanderer' begleitet Paare und Familien auf ihrem großen Schritt in ein fremdes Land, das viele nur aus unbeschwerten Urlaubstagen kennen. Vergrößern
    Die einen sehnen sich nach Sonne und Meer, andere sehen in Deutschland keine berufliche Perspektive mehr. 'Goodbye Deutschland! Die Auswanderer' begleitet Paare und Familien auf ihrem großen Schritt in ein fremdes Land, das viele nur aus unbeschwerten Urlaubstagen kennen.
    Fotoquelle: MG RTL D / MEV
  • Die einen sehnen sich nach Sonne und Meer, andere sehen in Deutschland keine berufliche Perspektive mehr. 'Goodbye Deutschland! Die Auswanderer' begleitet Paare und Familien auf ihrem großen Schritt in ein fremdes Land, das viele nur aus unbeschwerten Urlaubstagen kennen. Vergrößern
    Die einen sehnen sich nach Sonne und Meer, andere sehen in Deutschland keine berufliche Perspektive mehr. 'Goodbye Deutschland! Die Auswanderer' begleitet Paare und Familien auf ihrem großen Schritt in ein fremdes Land, das viele nur aus unbeschwerten Urlaubstagen kennen.
    Fotoquelle: MG RTL D / MEV
  • Die einen sehnen sich nach Sonne und Meer, andere sehen in Deutschland keine berufliche Perspektive mehr. 'Goodbye Deutschland! Die Auswanderer' begleitet Paare und Familien auf ihrem großen Schritt in ein fremdes Land, das viele nur aus unbeschwerten Urlaubstagen kennen. Vergrößern
    Die einen sehnen sich nach Sonne und Meer, andere sehen in Deutschland keine berufliche Perspektive mehr. 'Goodbye Deutschland! Die Auswanderer' begleitet Paare und Familien auf ihrem großen Schritt in ein fremdes Land, das viele nur aus unbeschwerten Urlaubstagen kennen.
    Fotoquelle: MG RTL D / MEV
  • Costa Cordalis in seiner Heimat: Griechenland! Vergrößern
    Costa Cordalis in seiner Heimat: Griechenland!
    Fotoquelle: MG RTL D / 99pro media GmbH
  • Costa Cordalis bricht auf nach Griechenland, um seine Familie zu besuchen. Immer an seiner Seite: Ehefrau Ingrid. Vergrößern
    Costa Cordalis bricht auf nach Griechenland, um seine Familie zu besuchen. Immer an seiner Seite: Ehefrau Ingrid.
    Fotoquelle: MG RTL D / 99pro media GmbH
  • Seit zehn Jahren lebt die Auswanderin Zara Kosanke auf Kreta. Gemeinsam mit ihrem griechischen Ehemann Georgios hat sie sich eine Tierfarm mit eigener Taverne aufgebaut. Doch seit der Krise bleiben die Gäste aus. Das Paar hat mehr Ausgaben als Einnahmen. Vergrößern
    Seit zehn Jahren lebt die Auswanderin Zara Kosanke auf Kreta. Gemeinsam mit ihrem griechischen Ehemann Georgios hat sie sich eine Tierfarm mit eigener Taverne aufgebaut. Doch seit der Krise bleiben die Gäste aus. Das Paar hat mehr Ausgaben als Einnahmen.
    Fotoquelle: MG RTL D / 99pro media
  • Gelingt es Zara Kosanke, ihre Tierfarm auf Kreta zu retten? Vergrößern
    Gelingt es Zara Kosanke, ihre Tierfarm auf Kreta zu retten?
    Fotoquelle: MG RTL D / 99pro media
  • Panagiota Petridou besucht ihre Verwandten im Dorf Levdoukia bei Thessaloniki. Auch auf dem Land hat die Wirtschaftskrise Spuren hinterlassen. Vergrößern
    Panagiota Petridou besucht ihre Verwandten im Dorf Levdoukia bei Thessaloniki. Auch auf dem Land hat die Wirtschaftskrise Spuren hinterlassen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Norddeich TV
  • Fernsehmoderatorin Panagiota Petridou will ihre Familie in Griechenland besuchen. Das Gastarbeiterkind zieht es jeden Sommer zu seinen Wurzeln und zur großen Verwandtschaft in einem kleinen Dorf bei Thessaloniki. Vergrößern
    Fernsehmoderatorin Panagiota Petridou will ihre Familie in Griechenland besuchen. Das Gastarbeiterkind zieht es jeden Sommer zu seinen Wurzeln und zur großen Verwandtschaft in einem kleinen Dorf bei Thessaloniki.
    Fotoquelle: MG RTL D / 99pro media
  • Das Logo zur Sendung 'Goodbye Deutschland! Die Auswanderer'. Vergrößern
    Das Logo zur Sendung 'Goodbye Deutschland! Die Auswanderer'.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Goodbye Deutschland! Die Auswanderer Vergrößern
    Goodbye Deutschland! Die Auswanderer
    Fotoquelle: VOX
Serie, Doku-Soap
Goodbye Deutschland! Die Auswanderer

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
VOX
Mo., 11.06.
23:15 - 00:15


Costa Cordalis In einem fremden Land einen Lebenstraum verwirklichen: Das ist Schlagerikone Costa Cordalis gelungen. Der Grieche kam mit 19 nach Deutschland - inzwischen kann der 70-Jährige, der auf Mallorca lebt, auf eine beispiellose Karriere zurückblicken. Das hat er unter anderem seinem Hit 'Anita' zu verdanken. Wie sich Auswandern nach Deutschland für einen Griechen in den 60er Jahren anfühlte, welche Hürden er überwinden musste und wie es um sein Heimatland steht, erzählt Costa 'Goodbye Deutschland'. Und er beichtet, dass auch er für seinen Lebenstraum oft die Familie hinten angestellt hat. Etwas, das er heute bedauert... Zara Kosanke Zara Kosanke und ihr griechischer Mann Georgios sind gerade Eltern der kleinen Lia geworden. Zu gern würden sie das neue Familienglück einfach nur genießen, doch sie haben große Sorgen. Ihr Reiterhof und ihre Taverne sind in Gefahr. Damit steht der ganze Lebenstraum des Paares auf dem Spiel, denn die Touristen zieht es eher in All-inklusive Hochburgen, als in kleine Familienunternehmen. Seit über einem halben Jahr konnten Zara und Georgios die Raten für ihren Kredit nicht mehr bezahlen. 380 000 Euro schulden sie der Bank. Trotz schwerer Zeiten verlangt es die griechische Tradition, das wohl wichtigste Familienfest - die heilige Taufe von Baby Lia zu feiern. Ausgerechnet jetzt. Mit bescheidenen Mitteln versuchen Zara und Georgios ein stattliches Fest auszurichten. Schließlich ist auch mit Geldgeschenken zu rechnen - und die könnte Baby Lia gut für seine Zukunft gebrauchen. Einen Tag vor dem Fest dann der Schock: Georgios Vater Manoli wurde verhaftet und ins Gefängnis gesperrt. Der Grund: Steuerschulden. Panagiota Petridou Ebenfalls ein großes Familienfest steht bei der griechischen Verwandtschaft von Fernsehmoderatorin Panagiota Petridou an. Deshalb reist sie gemeinsam mit ihrer Mutter in die alte Heimat, ins Dörfchen Levdoukia bei Thessaloniki. Ihr Besuch soll eine Überraschung sein. Im Gepäck: eine Beichte die sie schon lange vor sich her schiebt. Panagiota isst seit einem Jahr kein Fleisch mehr. Doch das hat sie bisher nur ihrer Mutter gestanden, die alles andere als Verständnis zeigt. Wie werden Panagiotas Verwandte reagieren, die bei Festessen gerne stattliche Fleischberge auf den Tisch bringen. Und wie geht es Panagiotas Familie in Zeiten der Krise wirklich?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Goodbye Deutschland – Die Auswanderer" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Verdachtsfälle

Verdachtsfälle - Spezial

Serie | 02.06.2018 | 15:45 - 16:45 Uhr
3.15/5048
Lesermeinung
RTL II Rudi mit seiner Frau Inge und den beiden Söhnen Leon und Noel

Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben

Serie | 02.06.2018 | 16:00 - 18:00 Uhr
3.31/5059
Lesermeinung
VOX 'Watabi' lässt sich weder führen noch longieren. Janica (l.) ist mit ihrem Erziehungslatein am Ende und wünscht sich sehnlich professionelle Unterstützung. Hier ist Sandra Schneiders ganze Erfahrung gefordert.

Die Pferdeprofis

Serie | 02.06.2018 | 19:10 - 20:15 Uhr
3.9/5029
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr