Goodbye Deutschland! Die Auswanderer

  • Angelo Kelly und seine Frau Kira haben sich vor 15 Jahren kennengelernt - da waren sie noch Kinder. Heute haben sie selber welche - 5 im Alter von 1 bis 14 Jahre. Gabriel, Helen, Emma, Joseph und William. Unterrichtet werden sie übrigens zuhause von Mutter Kira. Die Kellys - eine definitiv ungewöhnliche Auswandererfamilie. Vergrößern
    Angelo Kelly und seine Frau Kira haben sich vor 15 Jahren kennengelernt - da waren sie noch Kinder. Heute haben sie selber welche - 5 im Alter von 1 bis 14 Jahre. Gabriel, Helen, Emma, Joseph und William. Unterrichtet werden sie übrigens zuhause von Mutter Kira. Die Kellys - eine definitiv ungewöhnliche Auswandererfamilie.
    Fotoquelle: TVNOW / Angelo Kelly
  • Angelo Kelly und seine Frau Kira haben sich vor 15 Jahren kennengelernt - da waren sie noch Kinder. Heute haben sie selber welche - 5 im Alter von 1 bis 14 Jahre. Gabriel, Helen, Emma, Joseph und William. Unterrichtet werden sie übrigens zuhause von Mutter Kira. Die Kellys - eine definitiv ungewöhnliche Auswandererfamilie. Vergrößern
    Angelo Kelly und seine Frau Kira haben sich vor 15 Jahren kennengelernt - da waren sie noch Kinder. Heute haben sie selber welche - 5 im Alter von 1 bis 14 Jahre. Gabriel, Helen, Emma, Joseph und William. Unterrichtet werden sie übrigens zuhause von Mutter Kira. Die Kellys - eine definitiv ungewöhnliche Auswandererfamilie.
    Fotoquelle: TVNOW / Angelo Kelly
  • Ein Käsekuchencafé klingt erst mal nach einer spannenden Auswanderungsidee. Ein Käsekuchencafé in der Türkei hört sich jedoch schon nach einem etwas anderen Abenteuer an. Ben will sein Glück in der Türkei versuchen und schlägt alle Warnungen seiner Freunde und Bekannten in den Wind. Die politische und wirtschaftliche Lage sei stabil, so ist seine Meinung. Vergrößern
    Ein Käsekuchencafé klingt erst mal nach einer spannenden Auswanderungsidee. Ein Käsekuchencafé in der Türkei hört sich jedoch schon nach einem etwas anderen Abenteuer an. Ben will sein Glück in der Türkei versuchen und schlägt alle Warnungen seiner Freunde und Bekannten in den Wind. Die politische und wirtschaftliche Lage sei stabil, so ist seine Meinung.
    Fotoquelle: TVNOW / Webtertainment
  • Das Logo zur Sendung 'Goodbye Deutschland! Die Auswanderer'. Vergrößern
    Das Logo zur Sendung 'Goodbye Deutschland! Die Auswanderer'.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Die einen sehnen sich nach Sonne und Meer, andere sehen in Deutschland keine berufliche Perspektive mehr. 'Goodbye Deutschland! Die Auswanderer' begleitet Paare und Familien auf ihrem großen Schritt in ein fremdes Land, das viele nur aus unbeschwerten Urlaubstagen kennen. Vergrößern
    Die einen sehnen sich nach Sonne und Meer, andere sehen in Deutschland keine berufliche Perspektive mehr. 'Goodbye Deutschland! Die Auswanderer' begleitet Paare und Familien auf ihrem großen Schritt in ein fremdes Land, das viele nur aus unbeschwerten Urlaubstagen kennen.
    Fotoquelle: TVNOW / MEV
  • Frank (l.) und Marcus Basler Vergrößern
    Frank (l.) und Marcus Basler
    Fotoquelle: TVNOW / Flamingo Pictures
  • Ein Käsekuchencafé klingt erst mal nach einer spannenden Auswanderungsidee. Ein Käsekuchencafé in der Türkei hört sich jedoch schon nach einem etwas anderen Abenteuer an. Ben will sein Glück in der Türkei versuchen und schlägt alle Warnungen seiner Freunde und Bekannten in den Wind. Die politische und wirtschaftliche Lage sei stabil, so ist seine Meinung. Vergrößern
    Ein Käsekuchencafé klingt erst mal nach einer spannenden Auswanderungsidee. Ein Käsekuchencafé in der Türkei hört sich jedoch schon nach einem etwas anderen Abenteuer an. Ben will sein Glück in der Türkei versuchen und schlägt alle Warnungen seiner Freunde und Bekannten in den Wind. Die politische und wirtschaftliche Lage sei stabil, so ist seine Meinung.
    Fotoquelle: TVNOW / Webtertainment
  • Die einen sehnen sich nach Sonne und Meer, andere sehen in Deutschland keine berufliche Perspektive mehr. 'Goodbye Deutschland! Die Auswanderer' begleitet Paare und Familien auf ihrem großen Schritt in ein fremdes Land, das viele nur aus unbeschwerten Urlaubstagen kennen. Vergrößern
    Die einen sehnen sich nach Sonne und Meer, andere sehen in Deutschland keine berufliche Perspektive mehr. 'Goodbye Deutschland! Die Auswanderer' begleitet Paare und Familien auf ihrem großen Schritt in ein fremdes Land, das viele nur aus unbeschwerten Urlaubstagen kennen.
    Fotoquelle: TVNOW / MEV
  • Angelo Kelly und seine Frau Kira haben sich vor 15 Jahren kennengelernt - da waren sie noch Kinder. Heute haben sie selber welche - 5 im Alter von 1 bis 14 Jahre. Gabriel, Helen, Emma, Joseph und William. Unterrichtet werden sie übrigens zuhause von Mutter Kira. Die Kellys - eine definitiv ungewöhnliche Auswandererfamilie. Vergrößern
    Angelo Kelly und seine Frau Kira haben sich vor 15 Jahren kennengelernt - da waren sie noch Kinder. Heute haben sie selber welche - 5 im Alter von 1 bis 14 Jahre. Gabriel, Helen, Emma, Joseph und William. Unterrichtet werden sie übrigens zuhause von Mutter Kira. Die Kellys - eine definitiv ungewöhnliche Auswandererfamilie.
    Fotoquelle: TVNOW / Angelo Kelly
  • Goodbye Deutschland! Die Auswanderer Vergrößern
    Goodbye Deutschland! Die Auswanderer
    Fotoquelle: VOX
Serie, Doku-Soap
Goodbye Deutschland! Die Auswanderer

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
VOX
Mo., 11.02.
23:25 - 00:30


Es ist eine aufregende Zeit für Angelo Kelly, den jüngsten Spross der berühmten Kelly-Family. Er tourt mit seinen Geschwistern nach über einem Jahrzehnt wieder durch die großen Hallen Europas und immer wenn Zeit beliebt, reist er zurück nach Irland zu Ehe Frau Kira und den fünf gemeinsamen Kindern. Denn Irland ist die neue Heimat der kleinen Kelly-Family. Goodbye Deutschland erzählt heute die ungewöhnliche Auswanderungsgeschichte Angelo Kellys - vom Ende der Kelly-Family, einer Zeit ohne Geld und Ziel, dem Aufbruch ins Ungewisse, der Reise quer durch Europa mit Frau und Kindern, die Suche nach perfekten Platz zum Leben bis zur Rückkehr auf die Bühne. 3 Jahre reiste der ehemalige Superstar mit seiner Großfamilie im Wohnmobil durch Europa - ohne feste Route. Mit der Kelly-Family hatte der heute 34jährige in den 90ern Megaerfolge gefeiert. Und trotzdem musste er nach dem Ende wieder von vorne anfangen. Die Millionen sind weg. Und der Neustart lässt kaum Zeit für Familie und Kinder. Denn Angelo reist die Hälfte des Jahres als Solomusiker quer durch die Republik. Er begibt sich in das größte Abenteuer seines Lebens - will sein Geld wie seine Vorfahren verdienen: auf der Straße. Eine Auswanderung unter extremen Bedingungen. Denn manchmal hatte der einstige Millionär gerade mal noch 50 € in der Tasche, um sich und seine Kinder zu ernähren.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Goodbye Deutschland – Die Auswanderer" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Mein Revier - Ordnungshüter räumen auf

Mein Revier - Ordnungshüter räumen auf

Serie | 18.02.2019 | 00:20 - 02:05 Uhr
2.71/5049
Lesermeinung
VOX Das Logo zur Sendung 'Mein Kind Dein Kind'

Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? - Agnieszka vs. Madlen

Serie | 18.02.2019 | 10:55 - 12:00 Uhr
3.57/5035
Lesermeinung
RTL Farid Zitoun (l.) und Christian Rüger: Naturheilpraktiker

Der Nächste, bitte!

Serie | 18.02.2019 | 11:00 - 12:00 Uhr
3.25/5012
Lesermeinung
News
Mac (Seth Rogen), greift zu harten Mitteln, um gegen Shelby (Chloë Grace Moretz), Beth (Kiersey Clemons) und Nora (Beanie Feldstein) (von links) anzukommen.

Mit altem Personal und frischem Blut will Regisseur Nicholas Stoller an den Erfolg von "Bad Neighbor…  Mehr

Einsamer Kämpfer: Cyril (Thomas Doret) muss hart arbeiten, um seinen Zorn in Zaum zu halten.

Von seinem Vater wurde Cyril einst ins Heim abgeschoben. Nun macht sich der "Junge mit dem Fahrrad" …  Mehr

Urlaubsparadies Seychellen: Doch hinter der Idylle verbirgt sich eine wilde Vergangenheit, die noch heute das Gesicht der 115 Inseln prägt.

Die Seychellen im Indischen Ozean gelten als Traumziel schlechthin. Doch die Inseln haben nicht nur …  Mehr

ZDF-Zweiteiler "Walpurgisnacht": Volkspolizist Karl Albers (Ronald Zehrfeld) entdeckt bei den Mordopfern geschnitzte Hexen oder kleine Besen - Symbole der Walpurgisnacht. Wie viel "Grusel" gab es tatsächlich DDR?

In "Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod" spielt Ronald Zehrfeld eine der Hauptrollen. Der ZDF-Z…  Mehr

Bruno Ganz ist tot. Der Schauspieler verstarb im Alter von 77 Jahren an Krebs.

Bruno Ganz war einer der profiliertesten deutschsprachigen Schauspieler. Jetzt ist der Schweizer im …  Mehr