Gottes missbrauchte Dienerinnen

Sternstunde Religion: Gottes missbrauchte Dienerinnen
Szenenbild
SRF/DREAMWAY Vergrößern
Sternstunde Religion: Gottes missbrauchte Dienerinnen Szenenbild SRF/DREAMWAY
Fotoquelle: SF1
Report, Dokumentation
Gottes missbrauchte Dienerinnen

Infos
Originaltitel
Violences sexuelles dans l'Église catholique
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2019
SF1
So., 17.03.
10:00 - 11:00


Während die Enthüllungsserie über die Vergehen pädophiler Priester an Kindern andauert, tritt ein weiterer Skandal zu Tage, der lange Zeit verborgen blieb: Der Missbrauch von Ordensschwestern. Nonnen, die ihr Leben Gott gewidmet und Keuschheit geschworen haben, werden sexuell missbraucht von hierarchisch über ihnen stehenden Klerikern, die ebenfalls dem Zölibat verpflichtet sind. Wenn die Frauen infolge eines solchen Missbrauchs schwanger werden, droht ihnen der Verstoss aus ihrem Orden; manche werden sogar zur Abtreibung gezwungen. Oft werden solche Verbrechen vom Klerus gedeckt oder ignoriert. In den letzten 20 Jahren begann die Mauer des Schweigens zu bröckeln, nicht zuletzt dank der ehemaligen Ordensschwester Doris Wagner, die seit Monaten mit viel Mut öffentlich ihre traumatische Geschichte erzählt. Doch trotz expliziter Berichte an den Heiligen Stuhl ist dem Missbrauch von Ordensfrauen noch kein deutlicher Riegel geschoben worden. Anfangs Februar nun hat Papst Franziskus erstmals eingeräumt, dass der sexuelle Missbrauch von Nonnen in der römisch-katholischen Kirche ein Problem ist. Die Filmemacher Eric Quintin und Marie-Pierre Raimbault ermittelten während zwei Jahren in Deutschland, Frankreich, Kanada, im Vatikan und in weiteren Ländern der Welt. In ihrem Dokumentarfilm kommen Opfer, ihre Oberinnen, Priester und enge Mitarbeiter von Papst Franziskus zu Wort.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Mitten in der Caldera des indonesischen Schichtvulkans Rinjani befindet sich ein junger und sehr aktiver Vulkan: der Barujari.

Rätselhafter Vulkanausbruch

Report | 22.03.2019 | 10:30 - 11:25 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Planet Wissen - Logo

Planet Wissen

Report | 22.03.2019 | 11:15 - 12:15 Uhr
3.62/5050
Lesermeinung
News
Diese 14 Kandidaten stellen sich 2019 der Herausforderung "Let's Dance".

"Let's Dance" macht das Dutzend voll: Die beliebte Tanzshow von RTL ist in ihre zwölfte Staffel gest…  Mehr

Brecht (Tom Schilling) erwartet mit Spannung die Premiere seiner "Dreigroschenoper".

Heinrich Breloer ist der Erfinder des Dokudramas. Mit 77 Jahren widmete er sich seinem Lieblingsdich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt nicht nur der XXL-Folge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", sondern auch der Doku "GZSZ - Der Gerner Clan: Affären, Schicksale & Intrigen!" (von links): Ulrike Frank, Wolfgang Bahro und Chryssanthi Kavazi

Der 30. April steht bei RTL ganz im Zeichen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Zunächst wird eine …  Mehr

Til Schweiger sieht den bisherigen Misserfolg mit seinem Film "Head Full of Honey" als "größte Enttäuschung" seiner Karriere.

Die teils vernichtende Kritik an seinem Film "Head Full of Honey" hat Til Schweiger schwer getroffen…  Mehr

Beim Fußball-Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft wurde Leroy Sané auf der Tribüne Opfer rassistischer Verunglimpfungen. Der Journalist André Voigt berichtete nach dem Spiel davon, dass Sané übel diffamiert worden sei und sprach von vielen weiteren verbalen Entgleisungen einiger Fans.

Nach dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Serbien berichtet Journalist André Voigt…  Mehr