Graf Bobby, der Schrecken des Wilden Westens

Spielfilm, Komödie
Graf Bobby, der Schrecken des Wilden Westens

Infos
Originaltitel
Graf Bobby, der Schrecken des Wilden Westens
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
1965
Altersfreigabe
6+
DVD-Start
Do., 08. Juni 2006
Sky Nostalgie
Do., 19.07.
02:55 - 04:30


Unterhaltsamer Schlagerklamauk mit Peter Alexander. - Graf Bobby reist mit seinem Freund Mucki nach Arizona, um eine Erbschaft anzutreten. Das versucht der schurkische Anwalt Doc Harper mit allen Mitteln zu verhindern. Doch Bobby und Mucki wissen sich zu wehren und kommen bald in den Ruf, ausgebuffte Revolverhelden zu sein.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Graf Bobby, der Schrecken des Wilden Westens" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Der verkrachte Schriftsteller Paul Varjak (George Peppard) besucht Holly Golightly (Audrey Hepburn) in der Stadtbibliothek, wo sie sich über das Land ihres künftigen Millionärsgatten informiert.

Frühstück bei Tiffany

Spielfilm | 20.07.2018 | 23:45 - 01:35 Uhr
3.42/5012
Lesermeinung
arte (ErstauffŸhrung Frankreich: 10.05.1958)

Mein Onkel

Spielfilm | 23.07.2018 | 22:00 - 23:50 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/506
Lesermeinung
MDR Josepha (Waltraut Haas) ist über die Annäherungsversuche ihres Kellners Leopold (Peter Alexander) gar nicht erfreut.

Im weißen Rössl

Spielfilm | 05.08.2018 | 10:15 - 11:55 Uhr
Prisma-Redaktion
4.07/5041
Lesermeinung
News
Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr

Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr