Grand Hotel

  • Die Opium-Suppe ist angerührt: Eley Azorín als Javier Alarcón Vergrößern
    Die Opium-Suppe ist angerührt: Eley Azorín als Javier Alarcón
    Fotoquelle: SRF/Betafilm
  • Kein Ort für Damen: Die Dorftaverne: Iván Morales als Sebastián, Amaia Salamanca als Alicia Alarcón Vergrößern
    Kein Ort für Damen: Die Dorftaverne: Iván Morales als Sebastián, Amaia Salamanca als Alicia Alarcón
    Fotoquelle: SRF/Betafilm
  • Zwei Verbündete im Netz von Intrigen: Yon González als Julio Olmedo, Amaia Salamanca als Alicia Alarcón Vergrößern
    Zwei Verbündete im Netz von Intrigen: Yon González als Julio Olmedo, Amaia Salamanca als Alicia Alarcón
    Fotoquelle: SRF/Betafilm
Serie, Drama
Grand Hotel

Infos
Originaltitel
Gran Hotel
Produktionsland
Spanien
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
SF1
Di., 10.07.
13:25 - 14:10
Folge 4, Brief eines Toten


Bald darauf entdeckt Alicia den verkohlten Rest des Briefes ihres Vaters, auf dem das Datum vom 10. Februar zu erkennen ist. Don Carlos soll aber bereits am 9. Februar verstorben sein. Diese Unstimmigkeit führt Alicia und Julio zur Annahme, dass vielleicht auch sonst etwas mit den Umständen von Don Carlos' Tod nicht stimmen kann. Ein Abgleich mit seiner Handschrift gibt ihnen Sicherheit, dass der Brief zumindest keine Fälschung war. Als Alicia beim Abendessen mit ihrer Familie Fragen nach dem Tod ihres Vaters stellt, erhält sie nur ausweichende Antworten. Vor allem Javier scheint etwas zu verheimlichen. Andrés hat derweil ganz andere Sorgen: Um zu verhindern, dass sein Sohn Juanito entdeckt wird, will er sich eine Existenz ausserhalb des Hotels aufbauen. Er verdingt sich bei einem Fischer; seine Familie soll bald in ein Haus am Hafen übersiedeln.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Beauty and the Beast

Beauty and the Beast - Durchgebrannt

Serie | 21.08.2018 | 08:35 - 09:30 Uhr
3.94/5016
Lesermeinung
arte Benjamin vertraut das "Tagebuch des Todes" seiner Französisch-Lehrerin Madame Fontanel (Fanny Ardant) an, die für ihn die einzige Bezugsperson darstellt.

Schockwellen - Tagebuch des Todes

Serie | 22.08.2018 | 01:45 - 02:55 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
VOX V.l.: Franklin 'Frankie' Cruz (Manny Montana), Maxine Bohen (Merrin Dungey), Hayes Morrison (Hayley Atwell), Sam Spencer (Shawn Ashmore) und Tess Larson (Emily Kinney).

Conviction - Der Anschlag

Serie | 22.08.2018 | 22:10 - 23:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers moderiert das neue ARD-Magazin "Kriminalreport", das 2018 noch insgesamt viermal auf Sendung gehen soll.

Ab dem 27. August moderiert "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers die ARD-Sendung "Kriminalreport". …  Mehr

Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr

In "Destination Wedding" reisen Keanu Reeves und Winona Ryder derzeit im Kino zu einer Hochzeit. Ihre eigene könnte 1992 stattgefunden haben.

Winona Ryder hat in einem Interview einen kuriosen Verdacht ausgeplaudert. Die Schauspielerin vermut…  Mehr