Grand Hotel

  • Eine diebische Freundin: Sara Rivero als Cecilia Vergrößern
    Eine diebische Freundin: Sara Rivero als Cecilia
    Fotoquelle: SRF/Betafilm
  • Familienbesuch: Kiti Mánver als Doña Elisa, Luz Valdenebro als Sofía Alarcón, Fele Martínez als Alfredo Vergara Vergrößern
    Familienbesuch: Kiti Mánver als Doña Elisa, Luz Valdenebro als Sofía Alarcón, Fele Martínez als Alfredo Vergara
    Fotoquelle: SRF/Betafilm
  • Doña Teresa hat einen diabolischen Plan: Pedro Alonso als Diego, Adriana Ozores als Doña Teresa Vergrößern
    Doña Teresa hat einen diabolischen Plan: Pedro Alonso als Diego, Adriana Ozores als Doña Teresa
    Fotoquelle: SRF/Betafilm
Serie, Drama
Grand Hotel

Infos
Originaltitel
Gran Hotel
Produktionsland
Spanien
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
SF1
Do., 12.07.
14:10 - 15:00
Folge 8, Diebische Elster


Zurück im Hotel setzt Cecilia Julio unter Druck: Sollte er nicht für sie einträgliche Diebstähle im Hotel unternehmen, wird sie ihre Aussage zurückziehen und Julio als Mörder identifizieren. Notgedrungen gibt Julio nach und stiehlt, von Alicia beobachtet, eine Brosche aus Doña Teresas Schlafzimmer. Julio macht Cecilia unterdessen Hoffnung auf einen viel grösseren Coup: In Alfredos Safe liegt inzwischen die Summe, die seine Mutter ihm zur Begleichung der Steuerschulden des Hotels hat zukommen lassen. Diesen Batzen Geld wollen die beiden nachts stehlen. Eifersüchtig beobachtet Alicia das Diebespärchen. Doch Julio verfolgt einen ganz eigenen Plan. Unterdessen versucht Javier, seine Beziehung zu Adriana zu intensivieren. Von Gewissensbissen geplagt zieht die verheiratete Frau sich trotz ihrer Gefühle für den jüngeren Mann zurück. Derweil fordert Sofía ihre Mutter auf, Alfredo für die Begleichung der Schulden ein Drittel des Hotels zu überschreiben. Doña Teresa willigt ein und weiht Diego in ihre Motive ein: Sie hat von der Marquesa erfahren, dass Alfredo ruiniert sei. Verarmt, wie er ist, kann sie ihn jederzeit wieder aus dem Vertrag herausdrängen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Beauty and the Beast

Beauty and the Beast - Rot sehen

Serie | 25.06.2018 | 08:40 - 09:35 Uhr
3.94/5016
Lesermeinung
RTLplus Uschi (Barbara Freier) wird entlassen und von Dr. Strauss (Rainer Goernemann) durch die Schleuse in die Freiheit begleitet.

Hinter Gittern - Der Frauenknast - Überraschendes Wiedersehen

Serie | 25.06.2018 | 22:00 - 22:55 Uhr
3.87/5015
Lesermeinung
arte Benjamin vertraut das "Tagebuch des Todes" seiner Französisch-Lehrerin Madame Fontanel (Fanny Ardant) an, die für ihn die einzige Bezugsperson darstellt.

TV-Tipps Schockwellen - Tagebuch des Todes

Serie | 20.07.2018 | 20:15 - 21:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr

Nach einem rassistisch Tweet wird Roseanne Barr nicht im Ableger ihrer Kultserie mitspielen.

Der US-Sender ABC arbeitet derzeit an einem Spin-off der Kultserie "Roseanne". Die langjährige Haupt…  Mehr

Wegen eines Trauerfalls konnte Maybrit Illner ihr Talkformat am Donnerstagabend nicht moderieren.

Die ZDF-Talksendung "Maybrit Illner" konnte am Donnerstag die beste Quote seit Juli 2015 einfahren. …  Mehr

Musste kurz vor ihrer eigenen Sendung passen: Moderatorin Maybrit Illner.

Maybrit Illner hat ihren Talk am Donnerstagabend im ZDF nicht selbst moderiert. Für ihren Ausfall gi…  Mehr