Grand Hotel

  • Belén kehrt zurück: Marta Larralde als Belén Martín, Pedro Alonso als Diego Murquía Vergrößern
    Belén kehrt zurück: Marta Larralde als Belén Martín, Pedro Alonso als Diego Murquía
    Fotoquelle: SRF/Betafilm
  • Hinter Gitter: Luz Valdenebro als Sofía Alarcón Vergrößern
    Hinter Gitter: Luz Valdenebro als Sofía Alarcón
    Fotoquelle: SRF/Betafilm
  • Andrés Herz schlägt für eine Andere : Llorenç González als Andrés Alarcón Salinas Vergrößern
    Andrés Herz schlägt für eine Andere : Llorenç González als Andrés Alarcón Salinas
    Fotoquelle: SRF/Betafilm
Serie, Drama
Grand Hotel

Infos
Zweikanalton deutsch/spanisch
Originaltitel
Gran Hotel
Produktionsland
Spanien
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
SF1
Do., 19.07.
13:25 - 14:10
Folge 22, Das neunte Messer


Unterdessen wiegelt Belén die Zimmermädchen gegen Ángela auf und setzt alles daran, ihren Ehemann Andrés und das Zimmermädchen Camila auseinanderzubringen. Ihr eigentliches Ziel aber ist es, für Gonzalo die Besitzurkunde zu den Minen der Alarcons aus Diegos Tresor zu stehlen. Belén und Gonzalo sind gemeinsam mit dem Staatssekretär Quiroga unterwegs, so dass Diego davor zurückschreckt, die beiden, wie von Doña Teresa verlangt, hinauszuwerfen. Die Erzählungen des Oberst von Krieg lassen Javier an seiner Eignung für das Militär zweifeln, doch er wiegt sich in Sicherheit: Seine Mutter wird nicht zulassen, dass ihr einziger Sohn sein Leben in einem fernen Krieg riskiert. Weit gefehlt. Diesmal scheint Doña Teresa nicht bereit zu sein, ihre schützende Hand über Javier zu halten. Alicia hat Ángela versprochen, Llanes nicht an die Polizei zu verraten. Unterdessen bittet Ayala sie und Julio um Hilfe, um den Beweis für Sofías Unschuld zu erbringen. Unterdessen sucht Ángelas Erstgeborener Ángel Unterschlupf im Hotel. Seine Mutter versteckt ihn vorübergehend im geheimen Zimmer und verspricht, ihm das für die Flucht erforderliche Geld zu beschaffen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Deception - Magie des Verbrechens

TV-Tipps Deception - Magie des Verbrechens - Fatale Verwechslung

Serie | 19.07.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Benjamin vertraut das "Tagebuch des Todes" seiner Französisch-Lehrerin Madame Fontanel (Fanny Ardant) an, die für ihn die einzige Bezugsperson darstellt.

TV-Tipps Schockwellen - Tagebuch des Todes

Serie | 20.07.2018 | 20:15 - 21:25 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Der Winzerkönig

Der Winzerkönig - Schockierende Wahrheit

Serie | 21.07.2018 | 12:30 - 13:15 Uhr
4.18/5011
Lesermeinung
News
Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr

Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr