Grand Hotel

Eifersucht: Alejandra Lorente als Clara, Eloy Azorín als Javier, Marta Hazas als Laura Vergrößern
Eifersucht: Alejandra Lorente als Clara, Eloy Azorín als Javier, Marta Hazas als Laura
Fotoquelle: SRF/Betafilm
Serie, Drama
Grand Hotel

Infos
Zweikanalton deutsch/spanisch
Originaltitel
Gran Hotel
Produktionsland
Spanien
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
SF1
Mo., 30.07.
14:30 - 15:20
Folge 13, Eine alte Freundin


Bei einem gemeinsamen Abendessen mit Javiers langjähriger Freundin Clara, die im Grand Hotel abgestiegen ist, provoziert dessen Ehefrau Laura eine Unterhaltung über Abwechslung im Ehealltag und sorgt mit kleinen Fusstritten unter dem Tisch für Verwirrung. Schliesslich kommt es zum Eklat, als Laura eine harmlose Begebenheit zwischen Javier und Clara gezielt umdeutet. In der Presse wird über Andrés' bevorstehende Hinrichtung berichtet. In der sich zuspitzenden Situation entwickelt Doña Teresa ein immer stärkeres Vertrauensverhältnis zu Cisneros. Im Salon erklingt die für Diego quälende Melodie der Spieldose. Der Name der ins Hotel gelieferten Partitur der Melodie lautet: «Das verborgene Zimmer». Er interpretiert dies als Hinweis und macht sich auf die Suche.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF .

Die Bergretter - Mutterseelenallein (1)

Serie | 21.07.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
3.62/50368
Lesermeinung
BR Alexandra Winkler (Julia Franz Richter) ist plötzlich Alleinerbin eines Trakehner-Gestüts.

Gestüt Hochstetten - Das Testament

Serie | 28.07.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
3.21/5042
Lesermeinung
arte Johanna Luise Heiberg (Sidse Babett Knudsen) als Lady Macbeth

TV-Tipps 1864 - Liebe und Verrat in Zeiten des Krieges

Serie | 02.08.2018 | 20:15 - 21:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr