Grand Hotel

  • Alicía unterzieht sich einer Hypnose, um sich ihrer Entführer zu erinnern: Amaia Salamanca als Alicia Vergrößern
    Alicía unterzieht sich einer Hypnose, um sich ihrer Entführer zu erinnern: Amaia Salamanca als Alicia
    Fotoquelle: SRF/Betafilm
  • Javier und Alicía nutzen heimliche Treffen bei einer Zigarette: Amaia Salamanca als Alicia, Yon González als Julio Olmedo Vergrößern
    Javier und Alicía nutzen heimliche Treffen bei einer Zigarette: Amaia Salamanca als Alicia, Yon González als Julio Olmedo
    Fotoquelle: SRF/Betafilm
  • Javier ist verliebt: Marte Hazas als Laura, Eloy Azorín als Javier Alarcón Vergrößern
    Javier ist verliebt: Marte Hazas als Laura, Eloy Azorín als Javier Alarcón
    Fotoquelle: SRF/Betafilm
Serie, Drama
Grand Hotel

Infos
Zweikanalton deutsch/spanisch
Originaltitel
Gran Hotel
Produktionsland
Spanien
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
SF1
Di., 24.07.
14:55 - 16:05
Folge 4, Verkauft


Ayala gelingt es, den in Santalla lebenden Ezequiel festzusetzen. Ihm gehört das Landgut de Soto, in der Alicia gefangen gehalten wurde, doch besitzt Ezequiel für den Abend von Alicias Entführung ein handfestes Alibi. Bei ihren hartnäckigen Recherchen ist Maite auf das Totenbuch der Familie Murquía gestossen. Die dort als Diegos Gattin Remedia abgebildete Frau ist nach Alicias Überzeugung nicht die Frau auf dem ihr bekannten Hochzeitsfoto von Diego. In einer Hypnosesitzung versucht Alicia, Klarheit darüber zu gewinnen. Bei den Vorbereitungen zu einer Wohltätigkeitsveranstaltung erkennt Padre Grau Sofía im Hotel anhand ihrer Stimme und fordert sie auf, sich ihm anzuvertrauen. Während einer Beichte gesteht sie ihm Schreckliches. Unterdessen gibt Diego der schockierten Belegschaft bekannt, dass das Grand Hotel verkauft und binnen einer Woche zu schliessen ist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Benjamin vertraut das "Tagebuch des Todes" seiner Französisch-Lehrerin Madame Fontanel (Fanny Ardant) an, die für ihn die einzige Bezugsperson darstellt.

TV-Tipps Schockwellen - Tagebuch des Todes

Serie | 20.07.2018 | 20:15 - 21:25 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Der Winzerkönig

Der Winzerkönig - Schockierende Wahrheit

Serie | 21.07.2018 | 12:30 - 13:15 Uhr
4.18/5011
Lesermeinung
ZDF .

Die Bergretter - Mutterseelenallein (1)

Serie | 21.07.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
3.62/50368
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr