Grand Tour der Schweiz: Vom Tessin ins Appenzell (3/3)

  • Viehschau im appenzellischen Oberegg/AI Vergrößern
    Viehschau im appenzellischen Oberegg/AI
    Fotoquelle: SRF/DocStation
  • Botanischer Garten auf der Insel Brissago Vergrößern
    Botanischer Garten auf der Insel Brissago
    Fotoquelle: SRF/DocStation
Natur+Reisen, Land und Leute
Grand Tour der Schweiz: Vom Tessin ins Appenzell (3/3)

Infos
Originaltitel
Die Grand Tour de Suisse 3 (Wer hats erfunden?)
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2017
SF1
Sa., 13.10.
11:10 - 12:00


Irene Petraglio mahlt in der 400 Jahre alten Mühle von Bruzella das beliebte Polentamehl. 13 Tonnen produziert sie im Jahr und verkauft es vor allem an die umliegenden Grotti. Oberhalb von Ascona kocht Familie Ghilardi in ihrem Grotto die Polenta auf dem offenen Feuer. Dafür kommen die Wanderer gerne hier hoch - und auch für den tollen Ausblick über den Lago Maggiore. Die Inseln von Brissago sind die Attraktion des Sees. Wegen des besonderen Mikroklimas wachsen hier über 50'000 Pflanzen aus allen Kontinenten. Gepflegt werden sie von Gärtner Mattia Boggia. In den Wäldern um Bergün sucht Andrea Florinett nach den richtigen Bäumen für Gitarren. Oft trocknet das Klangholz jahrelang, bevor es für den Instrumentenbau geeignet ist. «Das ist wie beim Wein, je länger, desto besser», meint der Bündner Holzhändler. Jeden Herbst werden im Appenzell die Viehschauen veranstaltet. Die Bauern der Umgebung kommen zusammen und wählen die schönste Kuh aus - Misswahlen mal anders. Weiter im nordöstlichen Appenzellerland jodelt sich das «Jugendchörli» regelmässig an die Spitze des Landes. Wir begleiten die Kinder bei den Proben in freier Natur und zur Aufführung in voller Tracht mit wertvollem Schmuck. Der typische Appenzeller Schmuck wird von Roger Dörig gemacht - per Hand. Ein Besuch in seiner Werkstatt zeigt, wie verbunden die Menschen hier mit ihrer Tradition noch sind.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Landschaft bei Magadan im Osten Sibiriens im "Indian Summer"

Abenteuer Sibirien - Aufbruch der Glücksritter

Natur+Reisen | 21.11.2018 | 10:20 - 11:05 Uhr (noch 13 Min.)
2.5/502
Lesermeinung
arte Indian Summer im Denali-Nationalpark

Abenteuer Alaska

Natur+Reisen | 21.11.2018 | 11:05 - 11:50 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Bordeaux und Frankreichs Südwesten

Bordeaux und Frankreichs Südwesten - Wo Genießer zu Hause sind

Natur+Reisen | 21.11.2018 | 11:25 - 12:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Optimistisch trotz brutaler Diagnose: Susanna gibt sich nicht auf.

Der Sender begleitet vier junge Menschen, die wissen, dass sie wahrscheinlich bald sterben lassen, s…  Mehr

Judith Williams, Frank Thelen, Ralf Dümmel, Carsten Maschmeyer und Dagmar Wöhrl nehmen ein Produkt unter die Lupe. Für die folgenden Gründer und deren Ideen konnten sie sich begeistern.

Mit Folge zwölf ist die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen" zu Ende gegangen. Z…  Mehr

Johannes B. Kerner sucht Superhirne, die mit ihm die Finalshow am Samstag bestreiten werden.

Um das große Show-Finale am Samstag zu erreichen, müssen die Kandidaten gegen Michael "Bully" Herbig…  Mehr

Josef Hader spielt in Maria Schraders Exil-Drama "Vor der Morgenröte" den österreichischen Großschriftsteller Stefan Zweig. Und das macht er sehr gut.

Josef Hader, gefeierter Kabarettist und Krimidarsteller, in der ernsten Rolle des Schriftstellers St…  Mehr

Christiane Paul und Heiner Lauterbach verteidigen als BND-Agenten deutsche Interessen "am Hindukusch". Daniel Harrichs Politthriller "Saat des Terrors" erzählt davon, wie Steuergelder den Terror mitfinanzieren.

Der realitätsnahe Thriller "Saat des Terrors" widmet sich den Verbindungen zwischen westlichen Gehei…  Mehr