Grenzgeschichten

  • Verlassener Grenzübergang, Aachen, Vetschau. Vergrößern
    Verlassener Grenzübergang, Aachen, Vetschau.
    Fotoquelle: WDR/Florianfilm GmbH
  • Schloss Moyland Vergrößern
    Schloss Moyland
    Fotoquelle: WDR/Florianfilm GmbH
  • Fort Pannerden am Rhein - eines der größten Forts der Niederlande. Vergrößern
    Fort Pannerden am Rhein - eines der größten Forts der Niederlande.
    Fotoquelle: WDR/Florianfilm GmbH
Report, Dokumentation
Grenzgeschichten

Infos
Audiodeskription
WDR
Fr., 22.06.
20:15 - 21:00
Wir und die Holländer


Die Grenzen zu den Niederlanden und Belgien sind Landes - und Staatsgrenze zugleich. Was aber kennzeichnet die Bewohner hüben wie drüben? Was trennt sie, was verbindet sie? Geschichten aus dem Grenzgebiet - von Gronau bis Aachen. An der Grenze zu leben bedeutet mit der Grenze zu leben. Bedeutet Einschränkungen, aber auch Chancen. Von diesem besonderen Leben entlang der Grenzen im Westen Nordrhein-Westfalens erzählt die spannende Entdeckungstour. Von Norden nach Süden erleben wir die wechselhafte Grenzgeschichte, die mal von Freundschaft, mal von Rivalität geprägt ist, aber stets begleitet von Überraschendem bis Kuriosem. Hauptsächlich aber ist es eine Geschichte des Zusammenwachsens - ungeachtet der politischen Großwetterlage. Wir begeben uns auf eine Reise, um diese Grenze zu erspüren und nachzuzeichnen - eine Spurensuche nach Anekdoten und Geschichten. Warum verläuft die Grenze so, wie wir sie heute kennen? Welchen Einfluss hatte die Grenzziehung vor allem aber auf die Menschen, die an und über die Grenzen hinweg leben? Wir entdecken die großen und all die kleinen persönlichen Geschichten, die entlang der Grenze geschrieben wurden. Aktuelle Aufnahmen und Eindrücke wechseln sich ab mit seltenem, zum Teil noch nie gezeigtem privatem Archivmaterial von den Dachböden und der Menschen im Grenzgebiet. So entsteht eine lebendige Erzählung zu 70 Jahren Grenzgeschichte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Im Follow-Me-Fahrzeug

Im Follow-Me-Fahrzeug

Report | 22.06.2018 | 15:05 - 15:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Das Leben in Ouessant ist ein Leben auf hoher See. Die Insel im Meer wird ständig von Wind und Stürmen umtost, nur selten legt sich der Wind.

Ouessant, wo der Wind waltet

Report | 22.06.2018 | 16:00 - 16:55 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Swamp Brothers - Zwei Brüder aus'm Sumpf

Swamp Brothers - Zwei Brüder aus'm Sumpf - Episode 21(Karma's a Bull)

Report | 23.06.2018 | 00:15 - 00:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bereit, es mit allem und jedem aufzunehmen (von links): Rhonda (Kate Nash), Melrose (Jackie Tohn), Stacey (Kimmy Gatewood), Debbie (Betty Gilpin) und Yolanda (Shakira Barrera).

Die Netflix-Serie "Glow" erzählt mit 30 Jahren Abstand zum Original die fiktive Geschichte der "Gorg…  Mehr

Kann RTL mit "Die Superhändler" den "Bares für Rares"-Erfolg wiederholen? Mit dabei sind (von links) Manuela Schikorsky, Antoine Richard, Markus Siepman, Moderator Sükrü Pehlivan und Markus Reinecke.

Die neue RTL-Sendung "Die Superhändler – 4 Räume, 1 Deal" erinnert stark an das ZDF-Erfolgsformat "B…  Mehr

Sucht in ihrer neuen Show "Sylvies Dessous Models" eine geeignete Kandidatin für ihre Wäsche-Kollektion: Sylvie Meis.

Ihr Abschied von "Let's Dance" war unrühmlich, jetzt hat Sylvie Meis aber wieder allen Grund, sich z…  Mehr

Nach dem Tod seiner Eltern ist Jacob (Robert Pattinson) auf sich allein gestellt. Er heuert beim Zirkus an.

Der Kostümfilm "Wasser für die Elefanten" glänzt mit tollen Darstellern, kann aber inhaltlich nicht …  Mehr

Bis zu 6.000 Menschen können in den Tropical Islands planschen, rutschen und urlauben.

Mit seinen gigantischen Maßen gilt das Schwimmbad "Tropical Islands" als eine der größten freitragen…  Mehr