Für Oberinspektorin Elfriede Jandrasits aus Eisenstadt scheint der Fall ebenso klar wie für die Dorfbewohner. Ein Asylwerber hat im südlichen Burgenland eine junge Frau ermordet. Der Mann hatte ein Motiv. Nun ist er flüchtig. Eine Bürgerwehr formiert sich. Nur hat Ahmed die Gegend keineswegs verlassen. Ist er Opfer oder Täter? Oder beides? Und auch andere Einzelheiten der Straftat wollen einfach nicht zusammenpassen. Elfriede Jandrasits hat viel erlebt in ihren langen Dienstjahren. Aber so etwas noch nicht.