Griechenland: Von den Gipfeln bis ans Meer

  • Das Kloster Kipina ist in den Fels gebaut -- die Mönche lebten zum Teil in Höhlen. Das beeindruckende Gebäude steht seit Jahrzehnten leer, ist aber für Besucher zugänglich. Vergrößern
    Das Kloster Kipina ist in den Fels gebaut -- die Mönche lebten zum Teil in Höhlen. Das beeindruckende Gebäude steht seit Jahrzehnten leer, ist aber für Besucher zugänglich.
    Fotoquelle: ZDF
  • Hohe Berge, tiefe Schluchten, weite Täler: Trotz seiner Unwegsamkeit ist der Epirus auch für Wanderer ein Traumziel -- inklusive der abenteuerlichen Erfahrung von plötzlichem Wetterwechsel. Vergrößern
    Hohe Berge, tiefe Schluchten, weite Täler: Trotz seiner Unwegsamkeit ist der Epirus auch für Wanderer ein Traumziel -- inklusive der abenteuerlichen Erfahrung von plötzlichem Wetterwechsel.
    Fotoquelle: ZDF
  • Der Krabbenfischer Konstantinos Zoumboulis startet vom Inselchen Koronisia mit seinem kleinen Hafen in den Ambrakischen Golf. Er muss warten, bis es ganz dunkel wird, damit die Garnelen die Netze im Brackwasser nicht erkennen. Vergrößern
    Der Krabbenfischer Konstantinos Zoumboulis startet vom Inselchen Koronisia mit seinem kleinen Hafen in den Ambrakischen Golf. Er muss warten, bis es ganz dunkel wird, damit die Garnelen die Netze im Brackwasser nicht erkennen.
    Fotoquelle: ZDF
  • Vor den Eroberungsfeldzügen fremder Mächte flohen immer wieder Bauern von der Küste in die unwegsame Bergwelt des Epirus und gründeten dort die sogenannten "Freidörfer": die Zagoriadörfer und auch die Ortschaft Syrrako Vergrößern
    Vor den Eroberungsfeldzügen fremder Mächte flohen immer wieder Bauern von der Küste in die unwegsame Bergwelt des Epirus und gründeten dort die sogenannten "Freidörfer": die Zagoriadörfer und auch die Ortschaft Syrrako
    Fotoquelle: ZDF
  • In einer Gegend, wo oft nicht einmal SUVs eine Chance haben, werden viele Baumaterialien immer noch mit Mulis transportiert. Vergrößern
    In einer Gegend, wo oft nicht einmal SUVs eine Chance haben, werden viele Baumaterialien immer noch mit Mulis transportiert.
    Fotoquelle: ZDF
  • Vor den Eroberungsfeldzügen fremder Mächte flohen immer wieder Bauern von der Küste in die unwegsame Bergwelt des Epirus und gründeten dort die sogenannten "Freidörfer": die Zagoriadörfer und auch die Ortschaft Syrrako. Vergrößern
    Vor den Eroberungsfeldzügen fremder Mächte flohen immer wieder Bauern von der Küste in die unwegsame Bergwelt des Epirus und gründeten dort die sogenannten "Freidörfer": die Zagoriadörfer und auch die Ortschaft Syrrako.
    Fotoquelle: ZDF
Natur+Reisen, Land und Leute
Griechenland: Von den Gipfeln bis ans Meer

Infos
Online verfügbar von 22/07 bis 29/07
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
6+
arte
Mo., 22.07.
19:40 - 20:15
Folge 1, Epirus


Die Folge "Epirus", genannt nach dem Gebirge an der albanischen Grenze, führt zu pittoresken Bergdörfern. Das Kamerateam besucht einen Dachdecker, der mit dem für die Region so typischen Naturstein eine Kirche deckt, eine alte Frau, die für ihre Blätterteigpastete frische Kräuter in der Wildnis sammelt, sie erkundet das in einer Felswand errichtete Kloster von Kipina, erforscht einen unterirdischen Fluss und trifft auf einen Krabbenfischer im ambrakischen Golf, einem Paradies für Kite-Surfer und andere Wassersportler.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Pafos, Kulturhauptstadt Europas 2017.

Zypern - Insel zwischen zwei Kulturen

Natur+Reisen | 18.08.2019 | 00:35 - 01:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Für die "New York Times" der schönste Teil der Erde - die albanische Mittelmeerküste.

Zauberhaftes Albanien - Der Süden - Vom Landesinneren an die Küste

Natur+Reisen | 18.08.2019 | 04:55 - 05:40 Uhr
4/502
Lesermeinung
3sat Im Vatnajökull Nationalpark unterwegs mit Geologen.

Im Zauber der Wildnis - Island - Der Vatnajökull Nationalpark

Natur+Reisen | 18.08.2019 | 13:45 - 14:45 Uhr
4.25/508
Lesermeinung
News
"Menschen aus dem Showgeschäft sind echte Arbeitstiere." Ingo Nommsen hat viel geackert, um seine Karriere in Fahrt zu bringen.

Seit fast 20 Jahren läuft "Volle Kanne" im ZDF. Fast genauso lange ist auch Ingo Nommsen dabei. Im I…  Mehr

In der RTL-II-Serie "Köln 50667" spielte Ingo Kantorek die Rolle des Alex Kowalski.

Albtraum auf der A8: Ingo Kantorek ("Köln 50667") und seine Frau Suzana sind bei einem folgenschwere…  Mehr

Brian Austin Green und Megan Fox sind seit 15 Jahren ein Paar - ihre Beziehung verlief jedoch turbulent.

Seine Probleme hätten viele Männer gerne: Brian Austin Green wurde vor 15 Jahren von seiner Kollegin…  Mehr

Peter Fonda wurde mit "Easy Rider" weltberühmt. Nun ist er verstorben.

Hollywood ist um eine Legende ärmer: "Easy Rider"-Star Peter Fonda ist im Alter von 79 Jahren an Lun…  Mehr

Mit dem Start der Bundesliga geht die Fußball-Saison so richtig los. Auch im Wohnzimmer der Fans.

Wer Fußball live sehen möchte, verliert schnell den Überblick – prisma zeigt, wo und wann Sie die de…  Mehr