Grießnockerlaffäre

  • Das Ermittler-Dreamteam: Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel, links) und Rudi Birkenberger (Simon Schwarz). Vergrößern
    Das Ermittler-Dreamteam: Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel, links) und Rudi Birkenberger (Simon Schwarz).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) steht unter Mordverdacht. Vergrößern
    Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) steht unter Mordverdacht.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Böses Erwachen: Was hat Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) letzte Nacht getan? Vergrößern
    Böses Erwachen: Was hat Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) letzte Nacht getan?
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Duo Eberhofer (Sebastian Bezzel, links) und Birkenberger (Simon Schwarz) ermittelt. Vergrößern
    Das Duo Eberhofer (Sebastian Bezzel, links) und Birkenberger (Simon Schwarz) ermittelt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Rudi Birkenberger (Simon Schwarz, links) und Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) am Ermitteln - immer mit Leberkässemmeln. Vergrößern
    Rudi Birkenberger (Simon Schwarz, links) und Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) am Ermitteln - immer mit Leberkässemmeln.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Filmplakat. Vergrößern
    Filmplakat.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Vater Eberhofer (Eisi Gulp, links) und Hund Ludwig nehmen es hin, dass Oma Eberhofer (Enzi Fuchs) mit ihrer Jugendliebe Paul turtelt (Branko Samarovski). Vergrößern
    Vater Eberhofer (Eisi Gulp, links) und Hund Ludwig nehmen es hin, dass Oma Eberhofer (Enzi Fuchs) mit ihrer Jugendliebe Paul turtelt (Branko Samarovski).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kommissar Barschl (Francis Fulton-Smith, links) zieht den Zorn von Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) auf sich. Vergrößern
    Kommissar Barschl (Francis Fulton-Smith, links) zieht den Zorn von Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) auf sich.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Polizistenwitwe Ivana Barschl (Lilith Stangenberg, links) wird von Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) befragt. Vergrößern
    Die Polizistenwitwe Ivana Barschl (Lilith Stangenberg, links) wird von Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) befragt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Heizungspfuscher Flötzinger (Daniel Christensen) muss sein Baby Amy-Gertrud sogar ins Wirtshaus mitnehmen. Vergrößern
    Heizungspfuscher Flötzinger (Daniel Christensen) muss sein Baby Amy-Gertrud sogar ins Wirtshaus mitnehmen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Kommissarin Thin Lizzy (Nora Waldstätten) nimmt Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) in die Mangel. Das Beweisstück: sein Taschenmesser. Vergrößern
    Kommissarin Thin Lizzy (Nora Waldstätten) nimmt Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) in die Mangel. Das Beweisstück: sein Taschenmesser.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Obere Reihe von links: Stephanie Heckner (Redaktion), Klaus Schaefer (FFF), Ed Herzog (Regisseur), Kerstin Schmidbauer (Produzentin), Rita Falk (Autorin), Nikolaus Prediger (FFF), Christine Rothe (Herstellungsleitung). Untere Reihe: Lisa Maria Potthoff (als Susi), Sebastian Bezzel (als Franz Eberhofer). Vergrößern
    Obere Reihe von links: Stephanie Heckner (Redaktion), Klaus Schaefer (FFF), Ed Herzog (Regisseur), Kerstin Schmidbauer (Produzentin), Rita Falk (Autorin), Nikolaus Prediger (FFF), Christine Rothe (Herstellungsleitung). Untere Reihe: Lisa Maria Potthoff (als Susi), Sebastian Bezzel (als Franz Eberhofer).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel, links) und Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) müssen schon wieder Grießnockerlsuppe von der Oma (Enzi Fuchs) essen. Vergrößern
    Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel, links) und Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) müssen schon wieder Grießnockerlsuppe von der Oma (Enzi Fuchs) essen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Franz (Sebastian Bezzel) und Susi (Lisa Maria Potthoff) sind mal wieder vereint. Vergrößern
    Franz (Sebastian Bezzel) und Susi (Lisa Maria Potthoff) sind mal wieder vereint.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel, links) weiß noch nicht so recht, was er von seiner verliebten Oma (Enzi Fuchs) und deren Jugendliebe Paul (Branko Samarovski) halten soll. Vergrößern
    Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel, links) weiß noch nicht so recht, was er von seiner verliebten Oma (Enzi Fuchs) und deren Jugendliebe Paul (Branko Samarovski) halten soll.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Spielfilm, Krimikomödie
Grießnockerlaffäre

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Grießnockerlaffäre
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 03. August 2017
BR
Sa., 29.12.
20:15 - 21:45


Der restalkoholisierte Franz Eberhofer wird am Morgen nach einer rauschenden Polizisten-Hochzeit von einem schwer bewaffneten SEK-Kommando geweckt, das sich leider nicht vom Besen der Oma vertreiben lässt. Der Kollege Barschl ist mit einem Messer im Rücken tot aufgefunden worden. Und blöderweise ist die Tatwaffe ausgerechnet Franz' Taschenmesser, zweifelsfrei zu identifizieren, da sein Name eingraviert ist. Dass der Dahingeschiedene Franz' ungeliebter Vorgesetzter und erklärter Erzfeind ist, macht die Sache auch nicht besser. Gut, dass sein Alt-Hippie-Vater ihm ein schönes Alibi zusammenlügt. Aber ermitteln muss der Franz eben doch selber. Zum Glück ist Kumpel Rudi Birkenberger zur Stelle, um mit ihm gemeinsam den delikaten Fall aufzuklären. Privat ist der Franz auch gefordert. Denn der Papa kocht vor Eifersucht, seit die Jugendliebe der Oma, der kauzige Paul , aufgetaucht ist und sich daheim breitmacht. Und nicht nur das: Weil Paul nichts Anderes verträgt, kocht die Oma nur noch Grießnockerlsuppe. Heikel wird es für Franz auch, als er bei Freundin Susi haarscharf an einem Heiratsantrag vorbei schrammt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Grießnockerlaffäre" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Grießnockerlaffäre"

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Wolfgang Paschke (Wolfgang Stumph).

Ein Sack voll Geld

Spielfilm | 15.12.2018 | 23:20 - 00:45 Uhr
Prisma-Redaktion
4.33/5012
Lesermeinung
BR Beim familiären Cannabis-Anbau drücken Polizist Franz (Sebastian Bezzel, rechts) und sein Freund Rudi (Simon Schwarz) schon mal ein Auge zu.

Dampfnudelblues. Ein Eberhoferkrimi

Spielfilm | 25.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
4/508
Lesermeinung
SWR Bruno Stiegler (Mario Adorf, li.), genannt Dandy, bereitet mit zwei Komplizen einen großen Coup vor.

Die Herren mit der weißen Weste

Spielfilm | 25.12.2018 | 23:15 - 00:40 Uhr
Prisma-Redaktion
2.75/500
Lesermeinung
News
Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachtstage. Langeweile kommt damit ganz sicher nicht auf!

Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachts…  Mehr

Der nächste Schritt für Rebecca Mir: Sie führt gemeinsam mit Thore Schölermann durch die neue ProSieben-Show "Masters of Dance" (ab Donnerstag, 13. Dezember, 20.15 Uhr).

Bei "Germany's Next Topmodel" begann ihrer TV-Karriere, bei "Let's Dance" fand sie ihr privates Glüc…  Mehr

Blümchen ist erwachsen geworden: Jasmin Wagner wagt nach 18 Jahren ein Comeback.

Die Kinder der 90-er dürfen sich wieder jung fühlen: Die Sängerin Blümchen feiert ihr Comeback.  Mehr

Cecilia, Kellnerin und Model aus Hamm: "Ich bin ein echtes Unikat. Bekloppt, ehrlich, und ich hab' mein Herz am rechten Fleck", sagt die 22-Jährige. Und: "Männer sind oft überfordert von mir". Bachelor, man hat dich gewarnt!

Für welche Dame wird sich Bachelor Andrej entscheiden? Der 31-Jährige hat die Qual der Wahl.  Mehr

Kai (Jan Böhmermann) verbringt Heiligabend mit der Schwangeren Jette (Jasmin Schwiers, rechts) und Nachbarin Traudel Herold (Ilse Strambowski). Jettes Tochter Lea (Juliette Madeleine Jozwiak, linkls) ist mehr am aktuellen Social-Media-Geschehen interessiert.

Heiligabend zwischen Hipster-Familie, Influencern, Nazi-Omas und Singles: "Böhmermanns perfekte Weih…  Mehr