Grönlands starke Frauen

  • Grönlands starke Frauen - als Einkaufschefin einer Marktkette unterstützt Susanne Christensen Grönlands Unabhängigkeit vor Ort. Vergrößern
    Grönlands starke Frauen - als Einkaufschefin einer Marktkette unterstützt Susanne Christensen Grönlands Unabhängigkeit vor Ort.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Studio Stockholm
  • In Grönlands rauem Klima sollen jetzt Kühe für Grönlands Unabhängigkeit gezüchtet werden. Vergrößern
    In Grönlands rauem Klima sollen jetzt Kühe für Grönlands Unabhängigkeit gezüchtet werden.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Studio Stockholm
  • Vom Schiff aus bietet sich dem ARD-Team ein überwältigender Blick auf die Eisberge ... Vergrößern
    Vom Schiff aus bietet sich dem ARD-Team ein überwältigender Blick auf die Eisberge ...
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Studio Stockholm
  • Grönlands starke Frauen - als Jägerin und Naturführerin kann Karen Vilskov fast mit der Natur verschmelzen. Vergrößern
    Grönlands starke Frauen - als Jägerin und Naturführerin kann Karen Vilskov fast mit der Natur verschmelzen.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Studio Stockholm
  • Vom Schiff aus bietet sich dem ARD-Team ein überwältigender Blick auf die Eisberge ... Vergrößern
    Vom Schiff aus bietet sich dem ARD-Team ein überwältigender Blick auf die Eisberge ...
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Studio Stockholm
  • Grönlands starke Frauen - Pilotin Bente Biilmann ist immer energisch unterwegs. Vergrößern
    Grönlands starke Frauen - Pilotin Bente Biilmann ist immer energisch unterwegs.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Studio Stockholm
  • Grönlands starke Frauen - Pilotin Bente Biilmann hat die Zukunft im Blick. Vergrößern
    Grönlands starke Frauen - Pilotin Bente Biilmann hat die Zukunft im Blick.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Studio Stockholm
Report, Dokumentation
Grönlands starke Frauen

Infos
Produktionsdatum
2010
3sat
Sa., 11.05.
15:30 - 16:00


Grönland ist ein besonderes Land. Der karge Boden und das raue Klima haben einen besonderen Schlag Menschen geformt. Auch die Frauen sind stark, durchsetzungsfähig, emanzipiert. Grönland ist die größte Insel der Erde - sechsmal größer als Deutschland. Es ist ein Land, das starke Bewohner braucht. Und dennoch ist Grönland das Land der Möglichkeiten. Wer will, kann sich etwas aufbauen. Claudia Buckenmaier trifft Frauen, die das getan haben. Bente Biilmann ist so eine Frau. Bente ist Pilotin bei der staatlichen Fluggesellschaft Air Greenland und hat sich auch noch eine kleine private Fluggesellschaft aufgebaut - neben den Kindern und dem Mehrgenerationenhaushalt, den sie mit ihrer Familie führt. Sie liebt ihr Land, den starken Kontrast aus Weite, Isolation, aber auch den Annehmlichkeiten der importierten Luxusgüter mitsamt Internet. Sie sieht positiv in die Zukunft, wie die meisten Frauen, die Claudia Buckenmaier auf Grönland begleitet hat. Auch Aka Jensen ist immer unterwegs. Sie ist eine einfache Frau, aber mit der Eintönigkeit ihres Bürojobs wollte sie sich eines Tages nicht mehr abfinden. Obwohl die Arbeitslosigkeit auf Grönland hoch ist. Sie wollte Neues sehen, ihr Land entdecken. Und so heuerte sie auf einer Fähre an, die die abgelegenen Orte auf Grönland miteinander verbindet. Das Leben ist härter geworden, aber Aka ist zufrieden. Ihr gefällt, was sie täglich sieht. Ein Land der grenzenlosen Weite, des gleißenden Lichts, der grauen Tristesse. Alles vorhanden - je nach Wetter und Jahreszeit. Gelegentlich trifft sie auf dem Schiff Susanne Christensen. Die Einkäuferin einer großen Supermarktkette auf Grönland hat sich ein Ziel gesetzt: Sie will heimische Produkte in die Supermärkte bringen. Ihr neuestes Projekt: Kühe auf Grönland. Die Kühe, die das Fernsehteam mit Susanne Christensen begutachten darf, unterscheiden sich erheblich von denen in Deutschland. Klein, wollig und zäh. Beste Voraussetzungen für das Überleben auf den felsigen Weiden. Hinter dieser Viehzucht steht eine Idee - wir wollen autarker werden. Als ehemalige Kolonie des kleinen Dänemark ist der Nationalstolz groß. Die Kehrseite findet man in Nuuk, der Hauptstadt Grönlands. In den Plattenbauten der Problemviertel ist das Leben trist, wie es nur sein kann. Der jungen Polizistin Alma Mikkelsen ist kein Elend fremd. Das Zerbrechen der traditionellen grönländischen Fischergemeinschaft in den Städten hat viele Grönländer in den Alkohol getrieben, die schwache Wirtschaft bringt nicht genug Arbeitsplätze. Und so sind Almas Nächte oft hart. Die Kriminalitätsrate in Nuuk ist sehr hoch, Vergewaltigungen an der Tagesordnung. Die junge blonde Polizistin ist unermüdlich im Gespräch, will vor allem den Jugendlichen Vorbild sein und den Kreislauf aus Armut und Alkohol unterbrechen. Trotz ihrer Jugend eine starke Frau, die zeigt, dass das Leben positiv sein kann. Für Gästeführerin Karen Filskov ist deshalb auch die Ausbildung der jungen Grönländer das Wichtigste. Sie selbst lebte und studierte einige Jahre in Dänemark, bevor sie in ihre Heimatstadt Ilulissat zurückkehrte. Das Heimweh war zu groß - nach der überwältigenden Natur und ihrer Weite. "Man ist hier sehr viel näher an der Natur und spürt ihre Kräfte auf eine ganz andere Art und Weise als in Europa", das ist Karen wichtig. Und die Zeit. Das Tempo in Grönland ist ruhiger. Verständlich: Wer seine Kraft unnötig vergeudet, dem verzeiht die Natur hier nicht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Erste Weihnachtsfeier in Freiheit mit Familie der Schwester und Freunden im Dezember 1955, W. Minkenberg in der Bildmitte.

Friedland - Als die Väter heimkamen

Report | 11.05.2019 | 12:00 - 12:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
NDR Echt was los in Hamburg

Echt was los in Hamburg - Der 830. Hafengeburtstag

Report | 11.05.2019 | 17:30 - 18:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Innenansicht Völklinger Hütte

Bonjour Europa - die deutsch-französische GrenzKultur

Report | 11.05.2019 | 19:20 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Hannelore Elsner ist tot. Die Schauspielerin verstarb am Wochenende 76-jährig in einem Münchner Krankenhaus. Das Foto entstand bei der After-Show-Party zum Rilke-Projekt "Dir zur Feier" in der Frankfurter Alten Oper 2015.

Die deutsche Filmbranche trauert um Hannelore Elsner. Die vielfach preisgekrönte Schauspielerin vers…  Mehr

Die neue Serie "Agatha Christie - Die Morde des Herrn ABC" heftet sich an die Fersen des Ermittlers Hercule Poirot (John Malkovich, links), der einem geheimnisvollen Serienmörder auf der Spur ist.

Ein Mörder, der das Töten als Spiel mit dem Alphabet versteht und zwei Ermittler, die erst noch zuei…  Mehr

Die ZDF-Reihe "Herzkino" bekommt einen weiteren Film. In einer modernen Adaption des Märchenklassikers "Frau Holle" spielen Lavinia Wilson (links), Cornelia Froboess (Mitte) und Klara Deutschmann die Hauptrollen.

"Frau Holle" in neuem Gewand: Seit kurzem laufen die Dreharbeiten für eine moderne Version des Märch…  Mehr

Hannelore Elsner gemeinsam mit Golo Euler und Elmar Wepper im Film "Kirschblüten & Dämonen", der am 7. März 2019 in die deutschen Kinos kam.

Große Trauer um eine große Schauspielerin: Wie jetzt bekannt wurde ist Hannelore Elsner am Ostersonn…  Mehr

Nicholas Hoult spielt die Hauptrolle in "Tolkien".

Anfang Mai startet der Film "Tolkien" über das Leben des Autors in den britischen Kinos. Die Familie…  Mehr