Großstadtrevier

  • Nicki Beck (Sophie Moser, l.) bringt Harry (Maria Ketikidou, r.) eine Postkarte von Henning, der für ein halbes Jahr als Polizeiausbilder nach Afghanistan gegangen ist. Sie vermisst ihren Streifenkollegen sehr. Vergrößern
    Nicki Beck (Sophie Moser, l.) bringt Harry (Maria Ketikidou, r.) eine Postkarte von Henning, der für ein halbes Jahr als Polizeiausbilder nach Afghanistan gegangen ist. Sie vermisst ihren Streifenkollegen sehr.
    Fotoquelle: NDR/ARD/Thorsten Jander
  • Großstadtrevier XXVIII. Staffel Vergrößern
    Großstadtrevier XXVIII. Staffel
    Fotoquelle: ARD-Programmdirektion
Serie, Krimiserie
Großstadtrevier

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
NDR
Mi., 30.05.
22:00 - 22:50
Ein neuer Anfang


Dauerknacki Albert Kummer, gerade aus dem Knast entlassen, sitzt schon wieder auf der Wache und behauptet, einen Überfall begangen zu haben. Schade nur, dass der Dieb längst gefasst ist. Dirk Matthies ist sich sicher: Kummer will zurück ins Gefängnis. Er aber schickt den Mann stattdessen nach Hause. Als kurze Zeit später ein Überfall auf die Pfandleihe von Antje Reimers gemeldet wird, weisen alle Indizien auf Kummer hin. Diesmal will dieser allerdings ganz und gar nichts mit der Sache zu tun haben. Katja Metz und Dirk bleiben ihm dennoch auf den Fersen. Sie bringen in Erfahrung, dass Kummer in Frau Reimers verliebt ist und von Steffen Guske, einer alten Knast-Bekanntschaft, erpresst wird. Da Henning Schulz für sechs Monate zur Polizistenausbildung nach Afghanistan geflogen ist, wird nach Ersatz gesucht. Die ersten Bewerber, die Lothar Krüger zu einem Gespräch eingeladen hat, sind schlicht eine Katastrophe. Kommissariatsleiterin Küppers ist schon sichtlich genervt, als Lothar Hauke Jessen präsentiert: ein Bild von einem Mann, in seiner Dienststelle Husum mit guten Noten beurteilt, freundlich und hilfsbereit. Frau Küppers gibt Hauke eine Chance, worüber Harry Möller so gar nicht erfreut ist. Aber schnell erkennt sie, dass Hauke nicht nur Sprüche klopfen kann.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Großstadtrevier" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Gregor Ehrenberg (Dieter Pfaff, r.) trifft Ortwin Posche (Rainer Strecker, l.) und dessen Sohn Andreas (Willi Gerk, l.) heimlich im Elefantenhaus im Zoo.

Der Dicke - Bauernopfer

Serie | 28.05.2018 | 23:15 - 00:05 Uhr
3.29/5021
Lesermeinung
ZDF Als langjährige Mitarbeiterin und enge Vertraute kannte Hannah Löffler (Ramona Kunze-Libnow) das Mordopfer gut. Matti Wagner (Pierre Besson) befragt sie zunächst zu der Beziehung zwischen Opfer und Ehemann. Dabei gerät sie plötzlich selbst in Verdacht.

SOKO Köln - Tödliche Therapie

Serie | 29.05.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.45/50102
Lesermeinung
ZDF Piet van Meeren (Gerdy Zint) schießt auf zwei Ermittler, die vor einiger Zeit einen brisanten Mordfall aufgedeckt haben, und trifft einen der beiden Männer tödlich.

Die Chefin - Tödliche Seilschaften

Serie | 01.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.64/50155
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr