Großstadtrevier

  • Renate Küppers (Nicole Heesters) behauptet, von einem Stalker verfolgt zu werden. Vergrößern
    Renate Küppers (Nicole Heesters) behauptet, von einem Stalker verfolgt zu werden.
    Fotoquelle: NDR/ARD/Thorsten Jander
  • Großstadtrevier XXVIII. Staffel Vergrößern
    Großstadtrevier XXVIII. Staffel
    Fotoquelle: ARD-Programmdirektion
Serie, Krimiserie
Großstadtrevier

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2009
NDR
Mi., 06.06.
22:00 - 22:50
Muttertag


Renate Küppers, die Mutter der Kommissariatsleiterin, behauptet, von einem Stalker verfolgt zu werden. Als Beweis führt sie einen Rosenstrauß an, den der Mann vor ihrer Tür abgelegt haben soll. Frau Küppers weiß, dass ihre Mutter über eine sehr lebhafte Fantasie verfügt und möchte sie umgehend aus dem Kommissariat komplimentieren. Dirk Matthies hingegen versteht sich auf Anhieb blendend mit der unkonventionellen Dame und nimmt sich ihrer Sache an. Als er bei einem Hausbesuch die Rechnung für den verräterischen Blumenstrauß findet, kommt ihm ein Verdacht: Will Renate Küppers ihn etwa mit ihrer Tochter verkuppeln? In der Wohnung von Katja Metz ist eingebrochen worden. Als sie mit Dirk am Tatort eintrifft, überraschen sie die 14-jährige Julie Moll. Sie ist gerade dabei, Katjas Wohnung für eine große Feier herzurichten. Diese Fete kann nicht in der Wohnung ihrer Mutter im Stockwerk darüber stattfinden. Das wird Dirk und Katja klar, als sie die Wohnung sehen. Julies Mutter ist ein Messie. Die Wohnung ist vermüllt und mit alten Sachen vollgestopft. Aber wie können Dirk und Katja dem Mädchen helfen?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Großstadtrevier" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Piet van Meeren (Gerdy Zint) schießt auf zwei Ermittler, die vor einiger Zeit einen brisanten Mordfall aufgedeckt haben, und trifft einen der beiden Männer tödlich.

Die Chefin - Tödliche Seilschaften

Serie | 01.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.64/50155
Lesermeinung
ZDF Frieder Berg (Holger Handtke, r.) ist Mitarbeiter des Konzerns Feargood Boylt, der in einem großen Umweltskandal verwickelt scheint. Der Geologe will Bruno Schumann (Christian Berkel, l.) bei seinen Ermittlungen unterstützen.

Der Kriminalist - Der Hacker

Serie | 02.06.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.47/50128
Lesermeinung
SAT.1 Der letzte Bulle

Der letzte Bulle - Mord auf Distanz

Serie | 05.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.64/5014
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr