Großstadtrevier

  • Elli (Brigitte Janner, r.) will einen alten Gasthof kaufen und auf's Land ziehen. Dirk (Jan Fedder, l.) ist von ihrem Vorhaben nicht überzeugt. Vergrößern
    Elli (Brigitte Janner, r.) will einen alten Gasthof kaufen und auf's Land ziehen. Dirk (Jan Fedder, l.) ist von ihrem Vorhaben nicht überzeugt.
    Fotoquelle: NDR/ARD/Thorsten Jander
  • Großstadtrevier XXVIII. Staffel Vergrößern
    Großstadtrevier XXVIII. Staffel
    Fotoquelle: ARD-Programmdirektion
Serie, Krimiserie
Großstadtrevier

Infos
Audiodeskription, Bildbeschreibung ausschließlich über DVB-S und DVB-C
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1986
NDR
Mi., 27.06.
23:40 - 00:30
Landpartie - Landfrieden


Dirk Matthies und seine Mannschaft vom 14. Kommissariat freuen sich mal wieder auf eine gemütliche Landpartie. Doch Dirk, der schon mal vorgefahren ist, findet in Ellis Landgasthof nicht die erhoffte Entspannung. Ein "Wildschütz" treibt in den Wäldern der Umgebung sein Unwesen und lässt im Dorf Misstrauen und Hass aufleben. Ortspolizist Holm kann nur einen Fahndungserfolg aufweisen: Er verhaftet mit gezückter Dienstpistole zunächst Dirk Matthies unter dem Verdacht, der Wilderer zu sein. Schließlich glaubt das halbe Dorf, Fraukes Ehemann Hark Friese sei der Wilderer. In ihrem Widerstand gegen Petersen, den aufgebrachten Jäger, steht sie ganz allein. Elli drängt Dirk, Frauke zu helfen. Aber auch Hannes Krabbe, Anna Bergmann, Harry Möller, Henning Schulz und Nicki Beck haben mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Ihr Betriebsausflug beginnt mit einem Fehlstart. Im üblichen Alltagschaos ist untergegangen, dass Frau Küppers den Betriebsausflug um einen Tag verschoben hat und nun zum Dienstunterricht bittet. Doch statt ein "Friedensangebot" der verständnisvollen Kommissariatsleiterin anzunehmen, bricht Hannes einen handfesten Streit vom Zaun. Die Landpartie droht in weite Ferne zu rücken.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Großstadtrevier" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke, li.), Horst Frenzel (Peter Sattmann) und Carin Stein (Sonia Zouari) müssen zusehen, wie Frenzels Sohn zuerst sie und dann sich selbst mit der Waffe bedroht.

Im Namen des Gesetzes - Game Over

Serie | 19.06.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
3.35/5017
Lesermeinung
SWR Eugen Köberle (Walter Schultheiss).

Köberle kommt - Nicht alle Blütenträume reifen

Serie | 21.06.2018 | 01:55 - 02:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
RTLplus Van Eck (Aram van de Rest) macht sich große Sorgen um seine Kollegin und Freundin Katharina Richter (Andrea Suwa), die bei einem Schusswechsel schwer verletzt wurde.

Die Wache - Eine Sekunde zu spät

Serie | 21.06.2018 | 22:05 - 23:00 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr

Da sind sie wieder: Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Schenk (Dietmar Bär) eröffnen die "Tatort"-Sommerpause 2018.

Biederer Start in die "Tatort"-Sommerpause 2018: Das Kölner Depri-Stück über eine bürgerliche Famili…  Mehr

Die Reporterin Roxanne lässt den Schurken Megamind an seiner Boshaftigkeit zweifeln.

Dem Animationsabenteuer "Megamind" mag es an Frechheit mangeln, unterhaltsam ist der Film aber allem…  Mehr