Großstadtrevier

  • Uwe Kappes (Thomas Bestvater, l.) ist auf dem Weg zur Arbeit von einem Auto angefahren worden. Seine Frau Irene (Esther Hausmann, r.) beugt sich zu ihrem verletzt am Boden sitzenden Mann. Vergrößern
    Uwe Kappes (Thomas Bestvater, l.) ist auf dem Weg zur Arbeit von einem Auto angefahren worden. Seine Frau Irene (Esther Hausmann, r.) beugt sich zu ihrem verletzt am Boden sitzenden Mann.
    Fotoquelle: NDR/ARD/Thorsten Jander
  • Großstadtrevier XXVIII. Staffel Vergrößern
    Großstadtrevier XXVIII. Staffel
    Fotoquelle: ARD-Programmdirektion
Serie, Krimiserie
Großstadtrevier

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2001
NDR
Mi., 22.08.
22:00 - 22:50
Rache für Eva


Schreck in der Morgenstunde: Als Uwe Kappes sein Haus verlässt, wird er fast von einem Auto überfahren. Am Steuer sitzt der Witwer Günter Mahrenholz, der Kappes für den Tod seiner Frau bei einem Verkehrsunfall verantwortlich macht. Nun will er sich an ihm rächen. Nach dem fehlgeschlagenen Mordanschlag lässt Mahrenholz nicht locker. Vor der Gerichtsverhandlung, in der Kappes' Schuld festgestellt werden soll, lauert er ihm mit einer Pistole auf. Kann Dirk das Attentat verhindern? Harry und Henning wollen in einem Restaurant Schutzgelderpresser stellen. Diese Gelegenheit will Rolf Bogner nutzen, seinen Kollegen bei einem Undercovereinsatz zu beweisen, dass er nach Jahren im Innendienst noch lange nicht zum "alten Eisen" gehört.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Großstadtrevier" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Kriminalhauptkommissar Kehler (Wolfgang Bathke) teilt Ulrike Dressler (Maria Bachmann) mit, dass die Beamten Schmauchspuren in ihrem Wagen gefunden haben und die Faserspuren vom Tatort von einem ihrer Sweatshirts stammen. Nervös sucht sie nach einer Erklärung.

Im Namen des Gesetzes - Schüsse in der Nacht

Serie | 16.08.2018 | 23:45 - 00:30 Uhr
3.44/5018
Lesermeinung
BR Antreten zum Rapport: Behringer (Jan-Gregor Kremp, links) hat Elvis wie jeden Tag zu seiner Mutter Rosa (Ruth Maria Kubitschek, Mitte) in die Seniorenresidenz gebracht. Rosas Verehrer Heribert Kölmel (Uwe Frichdrichsen, rechts) staunt nicht schlecht über das praktische Schoßhund-Transportmittel: die Aktentasche des Kommissars.

Elvis und der Kommissar - Tod auf Warteliste

Serie | 17.08.2018 | 22:45 - 23:30 Uhr
4/504
Lesermeinung
RTLplus Kommissarin Koch (Iris Böhm, r.) erklärt Wilma Kästner (Dana Geissler) einfühlsam, dass ihre 14-jährige Tochter Patricia ermordet im Park aufgefunden wurde.

Die Sitte - Kaltes Blut

Serie | 25.08.2018 | 22:00 - 23:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wiedersehen macht Freude: DSDS-Gewinner Pietro Lombardi wird Juror bei der RTL-Castingshow. Dieter Bohlen freut das.

Sein Sieg in der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" machte ihn in Deutschland bekannt. I…  Mehr

Andreas' (Mark Waschke) Hilflosigkeit lässt er an Stieftochter Sarah (Sinje Irslinger) aus.

In der Familie von Teenager Sarah schwelt ein emotionaler Flächenbrand. Bei dem beklemmenden Film üb…  Mehr

Ethan Peck wird der neue Mr. Spock. In "Star Trek: Discovery" übernimmt er ab 2019 die Rolle des legendären Halbvulkaniers.

In der neuen Netflix-Serie "Star Trek: Discovery" übernimmt Schauspieler Ethan Peck die Rolle des "M…  Mehr

Jürgen Drews liegt wegen eines Magen-Darm-Infekts im Krankenhaus.

Krankenhaus statt Bühne: Schlagersänger Jürgen Drews muss sich von einem schweren Magen-Darm-Infekt …  Mehr

Laura Dern steht derzeit in Verhandlungen über eine Rolle in der Literatur-Verfilmung "Little Women".

Regisseurin Greta Gerwig verfilmt den Klassiker "Little Woman". Der hochkarätige Cast um Meryl Stree…  Mehr